Unterliga Nord B: Vorschau: Runde 3

ul-nord-b-rUnd schon steht in der steirischen Unterliga Nord B Steiermark die dritte Runde auf dem Programm. Für drei Mannschaften lief der Start alles andere als wunschgemäß, Kobenz, Proleb und Niklasdorf sind noch ohne Punkte und werden sicherlich alles daran setzen, um erstmals anschreiben zu können. Murau und Neumarkt blieben ohne Punkteverlust nach zwei Runden, ob das auch nach diesem Wochenende der Fall sein wird, wird sich zeigen. Ligaportal.at hat sich die Begegnungen genauer angesehen.

Fr, 23.08.2013, 17:30 Uhr

SV Union Rainers Kobenz/Kn. - ESV Hitthaller St. Michael

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Union Rainers Kobenz/Kn. ESV Hitthaller St. Michael

Kobenz ist eines der drei Teams in der Unterliga Nord B, das noch keine Punkte gesammelt hat. Wann wenn nicht in einem Heimspiel könnte es endlich soweit sein. St. Michael kommt allerdings mit viel Selbstvertrauen nach Kobenz, immerhin konnte man in der letzten Runde einen 4:0-Heimerfolg gegen St. Georgen/J. feiern. Auswärts hat man sich aber in der ersten Runde schwer getan, da muss eine Steigerung her.

Fr, 23.08.2013, 18:00 Uhr

Atus Raika Niklasdorf - SV Scheifling/St. Lorenzen

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Atus Raika Niklasdorf SV Scheifling/St. Lorenzen

Niklasdorf hat die schwächste Offensive und auch die schwächste Defensive aufzuweisen. Bisher hat man nur ein Mal getroffen, musste allerdings sieben Gegentreffer hinnehmen. Da muss etwas passieren, dass man endlich anschreiben kann. Scheifling bezwang Kobenz in der letzten Runde knapp, hat also auch noch so seine Probleme. Eine enge Partie, die die Zuschauer da zu sehen bekommen werden.

Sa, 24.08.2013, 18:00 Uhr

Tus Raika St. Peter am Kammersberg - FC Rohrer Proleb

Live-Ticker

Tus Raika St. Peter am Kammersberg FC Rohrer Proleb

St. Peter/Kbg. ist eine der fünf Mannschaften, die noch keine Niederlage hinnehmen musste, da wird man im Heimspiel gegen Proleb wohl nichts anbrennen lassen. Noch dazu haben die Gäste doch noch Schwierigkeiten, haben noch keinen Spielrhythmus gefunden und sind auch noch ohne Punkte. Wenn St. Peter/Kbg. vorne mitmischen will, muss ein Heimsieg her.

So, 25.08.2013, 16:00 Uhr

TSV Raiffeisen Neumarkt - SV Swietelsky-Raiffeisenbank-Rauter Fertigteilbau Oberwölz

Live-Ticker

TSV Raiffeisen Neumarkt SV Swietelsky-Raiffeisenbank-Rauter Fertigteilbau Oberwölz

Neumarkt ist mit zwei Siegen in die Saison gestartet, besser kann es nicht laufen und aus der Sicht der Wallner-Elf soll es auch so bleiben. Ein Heimsieg gegen Oberwölz muss her, will man sich weiter vorne festsetzen. Die Mannschaft aus Oberwölz musste zwar auch noch keine Niederlage hinnehmen, allerdings konnte man in zwei Spielen nur zwei Punkte sammeln. Der erste volle Erfolg steht also noch aus.

So, 25.08.2013, 16:00 Uhr

USC St. Georgen ob Judenburg - TUS Kraubath

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

USC St. Georgen ob Judenburg TUS Kraubath

St. Georgen/J. ist in der Offensive gefordert, zwar konnte bereits ein Sieg eingefahren werden, doch mit einem Tor aus zwei Spielen ist Trainer Eduard Schusser sicherlich nicht zufrieden. Kraubath kämpft noch etwas, in die Saison zu finden, aber auswärts muss vor allem einmal die Defensivarbeit stimmen, um punkten zu können.

So, 25.08.2013, 17:00 Uhr

FC Judenburg - SVU Murau

Live-Ticker

FC Judenburg SVU Murau

Für Judenburg wird es kein leichtes Spiel, immerhin hat man mit Murau den Tabellenführer zu Gast, der noch keinen Punkt abgegeben hat. Mit acht Toren haben die Gäste die beste Offensive der Liga nach zwei Spieltagen, da muss Judenburg vor allem im Defensivbereich aufpassen, um nicht ein schnelles Tor zu kassieren. Dann wird es schwer, wieder zurück ins Spiel zu finden.

So, 25.08.2013, 17:00 Uhr

DSV Leoben Juniors - SV Central Dancing Hinterberg

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

DSV Leoben Juniors SV Central Dancing Hinterberg

Der Fünfte hat den Vierten der Liga zu Gast, die Zuschauer erwartet also eine ausgeglichene Partie. Noch dazu haben beide Teams vier Punkte auf dem Konto. Kleinigkeiten werden entscheiden, dass kann zum Beispiel auch der Heimvorteil sein.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter