Strallegg will Hinrunde vergessen machen

Der UFC Strallegg beendete die Hinrunde auf dem elften Tabellenplatz. Damit ist man im Tabellenkeller der Unterliga Ost Steiermark zu finden. Nur elf Punkte konnten die Mannen um Kapitän Gerald Wurm holen. Damit dürfte man wohl alles andere als zufrieden sein. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Benjamin Tauchhammer. Der Kicker stand für ein Interwie zur Verfügung. Wir befragten ihn zur Hinrunde, den Zielen und zu möglichen Transfers. 

 

LIGAPORTAL: Wie bist du mit Hinrunde zufrieden?

Benjamin Tauchhammer: "Natürlich können wir mit der Hinrunde nicht wirklich zufrieden sein, aber wir werden in der Rückrunde alles geben um am Ende der Saison weiter oben in der Tabelle zu stehen. Es wäre bestimmt mehr möglich gewesen, da wir in einigen Spielen, die wir verloren haben sogar spielbestimmend waren - jedoch waren wir vor dem Tor oft zu harmlos und haben dann auch noch sehr billige Tore kassiert."

LIGAPORTAL: Wird in Pause transfertechnisch etwas passieren?

Benjamin Tauchhammer: "Ich glaube schon, dass wir den einen oder anderen Neuzugang haben werden, wobei es im Winter immer recht schwierig ist."

LIGAPORTAL: Wie sieht die Vorbereitung aus?

Benjamin Tauchhammer: "Die Vorbereitung startet offiziell erst in ein paar Wochen mit Trainingseinheiten auf unserem Kunstrasen und dann geht es für ein paar Tage ab nach Belek ins Trainingslager."

LIGAPORTAL: Was passiert abseits des Fußballplatzes?

Benjamin Tauchhammer: "Abseits des Fußballplatzes passierte zuletzt nicht vieles außer dass gefühlt jede Woche eine Weihnachtsfeier war."

LIGAPORTAL: Wer wird sich den Meistertitel holen?

Benjamin Tauchhammer: "Der Meistertitel wird vermutlich an Ilztal gehen, wobei ich spielerisch Bad Blumau sehr stark finde - wenn Ilztal die eine oder andere Schwächephase hat, wird es bestimmt noch einmal spannend."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten