Auswärtserfolg: St. Stefan kann gegen Kirchbach drei wichtige Punkte ins Trockene bringen!

In der 21. Runde der Unterliga Süd kommt es zum Duell zwischen TUS RAIBA KIRCHBACH und TUS St. Stefan/R.. Die Hausherren sind derzeit auf dem 3. Tabellenplatz zu finden und haben nur drei Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter Deutsch Goritz, mit einem Dreier könnte man eventuell aufschließen. In der Rückrunde holte man bisher zehn Punkte in sieben Spielen, zuletzt zog man aber gegen Paldau den Kürzeren. Die Gäste aus St. Stefan sind Zwölfter und damit eher weiter hinten angesiedelt, mit einem Sieg möchte man aber den Abstand zum Mittelfeld verkürzen, im Herbst konnte sich Kirchbach mit 4:0 durchsetzen.

Die Gäste haben mehr vom Spiel

Die Elf von Oliver Scheucher kann von Beginn an das Kommando im Spiel übernhemen und findet nach 12 Minuten die erste gute Möglichkeit vor, Kilian Prutsch kann den Ball aber nicht im Gehäuse der Hausherren unterbringen. St. Stefan hat danach mehr vom Spiel und kann folglich in der 38. Spielminute verdient mit 0:1 in Front gehen, Cristoffer Koschatzky verwandelt einen Freistoß sehenswert. Die Gäste nun mit viel Schwung und mit dem 0:2 drei Minuten nach dem Führungstreffer, Florian Platzer kann nach einer Flanke zum Pausenstand einköpfen.

Kirchbach drückt nach dem Anschlusstreffer

Die erste Chance im zweiten Durchgang gehört den Gästen aus St. Stefan, Cristoffer Koschatzky trifft aber nur die Latte. Kirchbach versucht nun mehr, St. Stefan macht defensiv aber eine gute Arbeit und lässt wenig zu. Dennoch muss man in der 77. Spielminute das 1:2 hinnehmen, Marcel Suppan ist nach einem Eckball per Kopf zur Stelle. Kirchbach erhöht danach die Schlagzahl und bringt die Gäste etwas ins Wanken, Schönberger scheitert mit einem Kopfball an Saria, der den Sieg für St. Stefan festhalten kann. 

Statement Oliver Scheucher (Trainer St. Stefan): "Wir konnten unseren Matchplan voll druchziehen und sind völlig verdient mit 2:0 in Führung gegangen. Nach dem Anschlusstreffer mussten wir noch etwas zittern. Der Sieg geht meiner Meinung nach aufgrund der zahlreichen Torchancen trotzdem in Ordnung. Kirchbach wünsche ich für die restlichen Spiele alles Gute."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter