Vereinsbetreuer werden

Pavec-Festspiele: St. Peter siegt dankt dreifachen Pavec gegen Klöch

Tus St. Peter/O.
SV JuLuNi Sturm Klöch

Nichts zu holen gab es für SV JuLuNi Sturm Klöch bei St. Peter/O. Die Heimmannschaft erfreute ihre Fans mit einem 4:2. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Tus St. Peter/O. heißen konnte - zu eindrucksvoll waren die letzten Darbietungen der Irgolic-Elf gewesen.. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck. 

Mario Pavec brachte die Gäste per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 21. und 37. Minute vollstreckte. Mit der Führung für Tus St. Peter/O. ging es in die Halbzeitpause. Die Fans von St. Peter/O. unter den 150 Zuschauern durften sich über den Treffer von Pavec aus der 52. Minute freuen, der den Vorsprung weiter anwachsen ließ. Mit dem 4:0 von Darko Vasic für Tus St. Peter/O. war das Spiel eigentlich schon entschieden (55.). Marko Markovic schoss die Kugel zum 1:4 für SV JuLuNi Sturm Klöch über die Linie (56.). In der 77. Minute erzielte Robert Osterc das 2:4 für SV Klöch. Schlussendlich verbuchte St. Peter/O. gegen SV JuLuNi Sturm Klöch einen überzeugenden Heimerfolg.

Bei Tus St. Peter/O. präsentierte sich die Abwehr angesichts 49 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (55). 11 Siege, zwei Remis und acht Niederlagen hat St. Peter/O. momentan auf dem Konto. Die letzten Resultate von Tus St. Peter/O. konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Neun Siege, fünf Remis und sieben Niederlagen hat SV Klöch derzeit auf dem Konto. SV JuLuNi Sturm Klöch verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur drei Punkte ein.

Mit diesem Sieg zog St. Peter/O. an SV Klöch vorbei auf Platz vier. SV JuLuNi Sturm Klöch fiel auf die sechste Tabellenposition.

Tus St. Peter/O. stellt sich am Sonntag (17:00 Uhr) bei SV C&P Frannach vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt SV Klöch SU Straden.

Unterliga Süd: Tus St. Peter/O. – SV JuLuNi Sturm Klöch, 4:2 (2:0)

  • 77
    Robert Osterc 4:2
  • 56
    Marko Markovic 4:1
  • 55
    Darko Vasic 4:0
  • 52
    Mario Pavec 3:0
  • 37
    Mario Pavec 2:0
  • 21
    Mario Pavec 1:0

 

 


Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter