Unterliga Süd: Vorschau Runde 1

 

altZum Auftakt der steirischen Unterliga Süd am kommenden Wochenende warten auf die Fans sieben spannende Begegnungen. Es kommt auch zum spannenden Duell zwischen Frannach und Feldbach. In unserer Spieltagsvorschau gibt es alle News und alles Wissenswerte zur anstehenden Runde und das auch noch in neuem Gewand.

Schnell reinschauen.

 

 

Sa, 10.08.2013, 17:00 Uhr

SV Askö Bairisch Kölldorf - TSV KF Invest Kirchberg an der Raab

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Askö Bairisch Kölldorf TSV KF Invest Kirchberg an der Raab

Beinahe abgestiegen wäre voriges Jahr der FC Bairisch Kölldorf. Mit Ach und Krach und schwachen Unterlammern ist es sich am Ende aber doch noch ausgegangen. Zum Auftakt der neuen Saison ist Union Kirchberg zu Gast. Die Kirchberger verstärkten sich im Sommer gehörig. Neben Thomas Seidl von Landesligist Gleisdorf wechselte auch Samuel Schwarz von einem Landesliga-Klub zum Unterligisten. Stellen die Kirchberger im zweiten Jahr Unterliga nun Ansprüche auf den Titel? Man muss abwarten. Gegen Kölldorf ist man jedenfalls haushoher Favorit und wird dieser Rolle auch gerecht werden.

Sa, 10.08.2013, 18:00 Uhr

USV Schönwetter Bau Siebing - USV Pircha

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

USV Schönwetter Bau Siebing USV Pircha

Eine Wörtchen um den Titel mitreden möchte heuer der SV Pircha. Allerdings muss man diesmal auch Taten folgen lassen. Das gelang voriges Jahr nämlich nicht. Stattdessen wurde man Sechster und fuhr 38 Punkte ein. Vom Titelrennen war man unabhängig vom bärenstarken St. Stefan im Rosental meilenweit entfernt. Zum Auftakt gastiert man am Samstag um 18 Uhr nun beim USV Siebing und ist Favorit. Man muss dieser Rolle aber auch gerecht werden. Das letzte Spiel zwischen Siebing und Pircha endete 6:1 für die Pirchaeraner. In Siebing gewannen zuletzt die Hausherren und das mit 3:2.

Sa, 10.08.2013, 18:00 Uhr

USV Nestelbach im Ilztal - USV Deutsch Goritz

Live-Ticker

USV Nestelbach im Ilztal USV Deutsch Goritz

Gebietsliga-Aufsteiger Deutsch Goritz trifft zum Auftakt der neuen Saison auswärts auf den USV Nestelbach. Die Goritzer sind vollgepumpt mit Selbstvertrauen und wollen die gute Stimmung in die neue Spielzeit mitnehmen. Allerdings werden die heimstarken Nestelbach hier etwas dagegen haben. An das letzte Spiel in Nestelbach werden die Goritzer jedenfalls nicht gerne denken. Das endete vor sechs Jahren nämlich 7:0 für die Gastgeber, die dem Gegner damals nicht den Funken einer Chance ließen. Inzwischen sind die Karten aber völlig neu gemischt und es wartet eine interessante Partie.

Sa, 10.08.2013, 19:30 Uhr

SU Raiffeisen Hof - Tus Raiffeisen Paldau

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SU Raiffeisen Hof Tus Raiffeisen Paldau

Sage und schreibe elf Tore gab es beim letzten Aufeinandertreffen zwischen Hof und Paldau zu sehen. Ob auch diesmal so viele Tore fallen, wird sich zeigen. Beim Auftakt gibt es eigentlich eher selten. Die Paldauer sind auch auswärts jedenfalls Favorit gegen Hof. Nicht umsonst wurde man Vizemeister und stellt auch heuer den Anspruch erneut ganz vorne dabei zu sein. Diesmal soll es aber eben für den ganz großen Wurf reichen und nicht wieder nur für den zweiten Rang. Hof ist Außenseiter. Daran ändern auch die Verstärkungen im Sommer nichts. Man wird es den Paldauern aber denkbar schwer machen.

So, 11.08.2013, 17:00 Uhr

FC Gleisdorf 09 II - SU Straden

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Gleisdorf 09 II SU Straden

Mit der Tatsache, dass St. Stefan im Rosental den Aufstieg in die Oberliga Geschafft, ist der Kampf um den Titel in der Unterliga Süd heuer neu entbrannt. Gleich mehrere Vereine zählen zum Kreis der Titelanwärter. Einer davon könnte die SU Straden sein, die nach einem Jahr in der Unterliga Süd heuer fällig sein könnte für den Wiederaufstieg in die Oberliga. Allerdings ist die Mannschaft verjüngt worden und zudem Spielertrainer Wolfgang Hopfer dahin. Am Freitagabend geht es gegen die Zweier von Gleisdorf zur Sache und man ist auch auswärts klarer Favorit gegen die Gleisdorfer Jungspunde.

So, 11.08.2013, 17:00 Uhr

SV C&P Frannach - SV Sparkasse Feldbach

Live-Ticker

SV C&P Frannach SV Sparkasse Feldbach

Das Top-Spiel der Runde steigt am Sonntag um 17 Uhr in Frannach wo der Oberliga-Absteiger Frannach auf den den SV Feldbach trifft. Beide gehören zu den heißen Eisen im Titelrennen, aber vor allem Frannach hat sich den Wiederaufstieg auf die Fahnen geheftet. Es ist zwar kein Muss, aber die Kaderplanungen gingen dennoch in die Richtung Wiederaufstieg. Feldbach ist gleich der erste Gradmesser für Frannach. Danach wird man wissen, wo man steht. Das letzte Duell zwischen Frannach und Feldbach endete übrigens 3:2 für die Frannacher. Es war im Steirer-Cup im Jahr 2010.

So, 11.08.2013, 17:00 Uhr

USC Raika Eichkögl - SV Union Sturm Klöch

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

USC Raika Eichkögl SV Union Sturm Klöch

Klar verteilt sind die Rollen in der Sonntagspartie ab 17 Uhr zwischen Eichkögl und Klöch. Die Klöcher beendeten die abgelaufene Saison auf dem fünften Tabellenplatz, während Eichkögl als Elfter finishte. Die Klöcher sind also klarer Favorit. Auch das direkte Duell spricht für die Gäste, die drei der letzten drei Partien für sich entscheiden konnten. Zuletzt erzielte man in Eichkögl sogar fünf Tore, erhielt aber auch drei Stück. Eichkögl konnte sich im Sommer aber verstärken und wird sich sicher nicht kampflos geschlagen geben. Außerdem will man heuer nichts mit dem Abstieg zu tun haben.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten