Unterliga West

Zwei Neuzugänge! Tillmitsch geht gestärkt in die Rückrunde

Die Sportunion Tillmitsch spielt bisher eine sehr starke Saison. In 13 Partien konnte die Truppe von Robert Pfingstl satte 23 Punkte sammeln. Damit liegt man in der Tabelle der Unterliga West auf dem dritten Platz. Ein Meistertitel scheint nach jetzigem Stand nicht mehr realistisch, aber Relegationsplatz zwei ist durchaus noch im Bereich des Möglichen. Aus diesem Grund hat man im Winter auch die ein oder andere Verstärkung an Land gezogen. 

Da wäre zum einen Marko Reljic, der vom bosnischen Verein Rasnavici zur Pfingstl-Elf stößt. Ebenfalls neu ist der 23-Jährige Verteidiger Filip Pocrnja. Der Österreicher spielte zuletzt bei Viktoria Marchtrenk in Oberösterreich. Verlassen haben die Tillmitscher dafür gleich vier Kicker. Florian Rupp wechselt nach Gamlitz während es Paul Bucur zum SV Thal zieht. Markus Taus beendet seine Karriere und bei Alen Gaspersic ist bisher nicht bekannt, wo seine sportliche Zukunft liegt.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus