Vereinsbetreuer werden

Relegation: Entscheidung vertagt - Nullnummer bei Allerheiligen vs. Pölfing Brunn

Um den Aufstieg bzw. Klassenverbleib in der Unterliga West ging es bei der Relegationspartie zwischen  Allerheiligen II und dem GASV Fortuna Federn Pölfing Brunn. In einem Spiel, bei dem die Hausherren vor dem Tor zuwenig effizienz zeigten und die Gäste hinten den Bus reinstellten, trennten sich die Kontrahenten mit einem torlosen Unentschieden. Die Entscheidung ist somit auf das Rückspiel vertagt - dieses findet am Freitag, um 19.30 Uhr in Pölfing Brunn statt.

symbol7 purgi 2022

Pölfing-Keeper Dominik Rücker rettete mehrmals vor einem Rückstand

Die Anfangsphase dieser Begegnung war von harmlosen Mittelfeldgeplänkel geprägt, bei dem die Gastgeber allerdings mehr Ballbesitz hatten. Mit dem ersten Eckball (20.) für die Hausherren wachten die jungen Gallier auf und begannen Chancen zu kreiren. In der 23. Minute rettete Gästekeeper Dominik Rucker sein Team vor einem Rückstand und in der 37. Minute traf Paul Kargl, nach einem Stangenklatscher von Angelo Nenadic, das leere Tor nicht. 

Pölfing Brunn mit nur einer Torchance in 90 Minuten 

Auch nach dem Wiederbeginn verlief die Partie ähnlich, Allerheiligen war leicht am Drücker, Pölfing Brunn stellte sich hinten rein. In Minute 68 hielt wiederum Rucker sein Team im Spiel - er zeigte vorallem im 1-gegen-1 hervorragende Paraden. In Minute 84 verpasste Armend Spreco einen Kopfball - das war die beste Chance für den Unterligisten. Das Spiel endete nach 90 Minuten mit 0:0 - es kommt im Rückspiel zum großen Showdown.

 

Stimmen zum Spiel:

Roland Kerpicz, Trainer Allerheiligen:

"Der Bewerb besteht aus zweimal 90 Minuten. Leider haben wir unsere Vielzahl an Möglichkeiten nicht genutzt."

Zeljko Vukovic, Trainer Pölfing Brunn:

"Es war ein gutes Spiel von beiden Seiten. Wir sind defensiv sehr gut gestanden,haben wenig zugelassen. Nach vorne waren wir leider nicht sehr erfolgreich. Wir sind mit dem Ergebnis zufrieden. Wenn wir im Rückspiel ein Tor bekommen, dann wird es schwierig. Deshalb wollen wir schnell eines schießen!"

 

ALLERHEILIGEN II - GASV PÖLFING BRUNN 0:0

Sportplatz Allerheiligen; 150 Besucher; Kormonyik - Birnstingl - Harrer

Liveticker Allerheiligen - Pölfing Brunn

 

 

 

Startformationen:

Allerheiligen: Matej Radan, Lukas Überbacher, Angelo Nenadic, Fabio Pistrich, Josip Mihovilovic, Elias Peter Rainer, Lukas Rabel (K), Julian Selmeister, Paul Kargl, Julian Janetzko, Jan Erik Grillitsch

Pölfing-Brunn: Dominik Rucker - Alen Buksek, Tilen Osovnikar, Alexander Tschiltsch (K), Lukas Luckerbauer, Dominik Puschnigg - Daniel Vujcic, Mario Damse, Anej Lovrecic, Sascha Pressnitz, Amar Seferagic

 

by ReD

Foto: Richard Purgstaller

 


Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Transfers Steiermark

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter