1. Klasse Ost

Neuer Trainer von Achensee will mit seinen Kickern den Abwärtstrend stoppen

Mit Reinhard Gschösser als neuen Trainer ging der FC Achensee in die Vorbereitung auf die Rückrunde der 1. Klasse Ost. Nur fünf Zähler konnten im Herbst 2018 erobert werden und nun gilt es das Team für die kommende Saison zu formen. Durch die Ligareform gibt es keinen Absteiger und das kommt natürlich einer Aufbauarbeit in Ruhe und ohne Abstiegsgespenst zu Gute.

 

Dank an den Platzwart

Reinhard Gschösser, Trainer FC Achensee: „Im Großen und Ganzen bin ich mit der Vorbereitung zufrieden. Mehr würde immer gehen - aber der Großteil meiner Spieler kam wirklich immer fleißig zu den Trainingseinheiten. Wir konnten von Anfang an auf unseren Kunstrasen trainieren. Ein ganz großes Dankeschön gilt hierbei unseren Platzwart „Mario“, der in diesem extrem schneereichen Winter immer da war und für die besten Platzbedingungen gesorgt hat. Da ich ja als Trainer erst im Winter neu verpflichtet wurde, war zunächst meine Hauptaufgabe, die am Anfang eher zu lockere und lässige Einstellung mancher Spieler zu korrigieren. Ich muss sagen das haben die Spieler sehr schnell begriffen und umgesetzt, so das jetzt schon viel mehr Disziplin und Respekt zu sehen ist.“

Abwärtstrend stoppen

Reinhard Gschösser: „Wir hatten bis jetzt fünf Testspiele absolviert, wobei wir drei verloren und zwei gewonnen haben. Die letzten zwei Testspiele werden gegen die SPG Brixlegg/Rattenberg und Uderns ausgetragen. Eine positive spielerische Entwicklung ist teilweise ersichtlich, aber da wir sehr viele junge Spieler haben, muss man denen sicher die Zeit geben sich zu entwickeln. Jetzt gilt es den Abwärtstrend der letzten Jahre zu stoppen, Stabilität und Konstanz rein zu bringen und eine schlagfertige Mannschaft für die nächste Saison zu formen. Es macht wirklich sehr viel Freude mit meinen „Sea Fighters“ zu arbeiten weil ich das Gefühl habe, dass die komplette Mannschaft den Weg mit mir gehen will!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter