1. Klasse Ost

Coach von Zell am Ziller rechnet mit Fünfkampf um Titel und Aufstieg

Schlagerspiel der ersten Rückrunde der 1. Klasse Ost am 23. März 2019 ist ohne Zweifel die Partie zwischen Rum und Hall II – zwei Mannschaften die noch Schlagdistanz zur Tabellenspitze aufweisen. Allerdings ist für beide Teams im ersten Punktespiel 2019 ein Dreier wohl Pflicht um nicht noch weiter Boden auf Erl und Zell am Ziller zu verlieren. Leader Erl empfängt zum Auftakt Kolsass/Weer II, die Nummer zwei Zell am Ziller spielt bereits am 22.3.19 um 19:30 Uhr in Buchau.

 

Spannende Rückrunde kündigt sich an

Helmut Kraft, Trainer SK Zell am Ziller: „Die Vorbereitung auf die Frühjahrsmeisterschaft verlief bisher verletzungsfrei und sportlich zufriedenstellend. Durch die beiden Neuerwerbungen Dominik Gruber und Mario Gruber hat sich die Mannschaft spielerisch weiterentwickelt. Im letzten Testspiel gegen Weerberg soll der letzte Feinschliff vor dem ersten Meisterschaftsspiel der Rückrunde am Achensee erfolgen. Am vor der Saison ausgegebenen Ziel, Aufstieg in die Bezirksliga, hat sich nichts geändert. Mit Erl, Hall II, Aschau und Rum stehen weitere vier Mannschaften voll im Aufstiegsrennen. Eine spannende und hochinteressante Frühjahrsmeisterschaft kündigt sich an. Ich wünsche allen Mannschaften in der 1. Klasse Ost eine verletzungsfreie Saison, spannende Spiele, fair geleitete Matches und die Besten sollen sich am Ende durchsetzen!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter