Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Zell am Ziller gegen Kitzbühel II – Michael Schweinberger und Christoph Notdurfter treffen dreimal

Unglaubliche Dramatik in der 16. Runde der 1. Klasse Ost. Die Partie zwischen dem SK Zell am Ziller und dem FC Kitzbühel II schien nach einem 3:1 der Kitzbühler schon entschieden. Aber Zell am Ziller dreht doch noch das Spiel und kann damit Tabellenplatz zwei festigen. Auch höchst ungewöhnlich – je ein Spieler beider Teams hat drimal getroffen! Zell am Ziller gewinnt diesen Thriller mit 4:3.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN! 

Kitzbühel II führt zur Pause 2:1

Helmut Kraft, Trainer SK Zell am Ziller: „Zu Beginn des Spiels war Zell  sehr aktiv, kombinierte gut und ging früh durch Michael Schweinberger mit 1:0 in Führung. Kitzbühel II verteidigte mit nein Mann am eigenen Strafraum. Mit dem ersten Konter fiel der Ausgleich zum 1:1 durch Christoph Notdurfter in der 18. Minute. Nach einem Eckball für Kitzbühel fiel vor der Halbzeit das 2:1 für Kitzbühel und das stellte den Spielverlauf auf den Kopf. Torschütze war abermals Christoph Notdurfter.

Drei Treffer von Christoph Notdurfter reichen nicht zum Punkt

Helmut Kraft: "Zu Beginn der zweiten Halbzeit ähnliches Bild. Zell griff an, Kitzbühel konterte und aus dem dritten Angriff fiel der dritte Treffer für Kitzbühel – nicht schwer zu erraten – wieder Christoph Notdurfter. Zell zeigte an diesem Tag eine tolle Moral und holte Treffer um Treffer auf, um schließlich in der 75. Minute den Führungstreffer zum 4:3 zu erzielen. Michael Schweinberger in der 60. Minute zum 2:3, Christian Grasl in der 73. Minute zum 3:3 und drei Minuten später lässt es abermals Michael Schweinberger krachen. Ein hochverdienter Sieg für Zell nach einem an Spannung kaum zu überbietenden Spiel!“

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung