Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

1. Klasse West

Prutz/Serfaus II fährt Ski und spielt Eishockey

Recht klare Verhältnisse nach der Hinrunde der 1. Klasse West. Sölden ging mit neun Punkten Vorsprung auf Verfolger SPG Prutz/Serfaus II in die Winterpause. Um Platz zwei gibt es aber einen harten Fight und die halbe Liga ist noch mit dabei. Rum ist Tabellenneunter und liegt nur fünf Punkte hinter dem zweiten Aufstiegsplatz. Die SPG Prutz/Serfaus korrigiert das Saisonziel nicht – die Top-5 sollen es werden!“

 

Trainingslager und vier Testspiele

Peter Senn, Trainer SPG Prutz/Serfaus II: „Kaderänderungen gibt es bis jetzt keine. Die Vorbereitung auf die Rückrunde starten wir am 22. Jänner 2018. Unser Trainingslager ist vom 2. März bis 7. März am Gardasee geplant. Der Schwerpunkt in der Vorbereitung wird ganz sicher im Kraftbereich liegen. Testspiele sind gegen Pians, Spg Arlberg, Schruns und Paznaun geplant. Es gibt aber auch diverse Veranstaltungen zur Abwechslung wie einen Schitag und ein Eishockeyspiel in Telfs. Im Kader selbst wird es kaum Änderungen geben, wir sind nicht aktiv auf Spielersuche. Das Ziel für die Saison ist unverändert geblieben – wir wollen unter die Top-5!“

Erste Testspiele fixiert

Am 27. Jänner eröffnet Zirl II den Testspielreigen der Liga gegen die AKA Tirol U16 – gespielt wird am Besele um 12 Uhr. Nassereith spielt am 24. Februar gegen Pians/Strengen, Ried am 10. März.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus