Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Nassereith mit dominanter Partie in Ried

Die Auftaktpartie des SV Ried i.O. in der 1. Klasse West wurde klar mit 0:4 gegen den FC Nassereith vor eigenem Publikum verloren. Ein schneller Doppelschlag in Minute fünf und acht brachte die Gäste auf die Siegerstraße, die in Folge nicht mehr verlassen wurde. Zwei fixe Aufstiegsplätze und ein Relegationsplatz werden in den kommenden 26 Runde ausgespielt.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN!

Klare Sache

Nassereith lässt kaum Zweifel aufkommen. Daniel Krabichler in Minute fünf und Stefan Ögg drei Minuten später schaffen die Basis für ein sehr einseitig ablaufendes Spiel. Knapp nach der Pause die endgültige Entscheidung. Osama Al Mohamed trifft in der 51. Minute und macht endgültig alles klar. Martin Müller fixiert in der 70. Minute den Endstand von 4:0.

Norbert Raich, Trainer FC Nassereith: „Ein verdienter Sieg - hätte auch höher ausfallen können!“

Sellraintal gewinnt in Imst

Imst II musste sich Sellraintal 2:4 geschlagen geben, Lechtal gewinnt gegen Reutte II knapp mit 1:0. Prutz/Serfaus II führt zur Pause bei Zugspitze 1:0 und bringt am Ende den Dreier mit einem 2:1 Erfolg auch über die Ziellinie. Am Sonntag folgen drei Spiele. Um 17 Uhr empfängt Mieminger im Schlager Wacker 1c und die Union II empfängt Sautens. Um 17-30 Uhr trifft Oetz auf Veldidena.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus