Nassereith abermals mit starker Vorstellung – aber erste Saisonniederlage gegen Telfs II

Dickes Kompliment an das Team des FC Nassereith vom Trainer des Gegners Telfs II für die gezeigte Leistung. Aber Telfs war an diesem Tag einfach effektiver und konnte dem Tabellenführer die erste Niederlage im Ausmaß von 4:2 beibringen. Nach Verlustpunkten liegt Telfs in der 1. Klasse West nur mehr zwei Punkte hinter dem Leader – aber die Punkte muss man ja erst machen.

 

Bedran Özgen mit extrem starker Partie

Marcel Schreter, Trainer SV Telfs II: „Ich muss unseren Gegnern ein Lob aussprechen. Ein extrem giftiges und gutes Team. Der Trainer hat sie voll im Griff. Wir haben uns in der Trainingswoche vorgenommen, dass wir den Tabellenführer als erstes Team ein Bein stellen. Am Anfang der Partie sah es allerdings nicht so aus. Nassereith begann richtig stark und hatte gleich zu Beginn einen Lattenknaller. Sie gingen dann auch verdient in Führung. Das war für meine Truppe dann wie ein Weckruf. Einen sehr schön herausgespielten Treffer von Lukas Rohracher über mehrere Stationen, so wie wir es immer trainieren und zwar in der 39. Minute. 1:1 zur Pause.

Nach der Pause war unser Gegner am Anfang wieder das bessere Team, abermals ein Lattentreffer. An diesem Tag waren wir endlich mal effektiv und machten aus wenig Chancen unsere Tore. Das 2:1 war abermals sehenswert herausgespielt – Torschütze Bedran Özgen. Das 3:1 ein Genieblitz von Bedran Özgen, der den Ball aus zwanzig Metern in den Giebel hämmert. Aber wie schon gesagt - der Gegner blieb immer gefährlich und kam nochmal heran. Den Sack zugemacht hat dann Dominik Monz, der vom Elfmeterpunkt in der Nachspielzeit eiskalt war. Für uns ein enorm wichtiger Sieg, damit wir unser Ziel unter den ersten vier zu landen weiter verfolgen können. Respekt vor Nassereith, die wenn sie ihre derzeitige Form beibehalten mit Sicherheit um den Aufstieg mitspielen werden! Pauschallob an meine Mannschaft die nie aufgegeben hat!“Bester Spieler: Bedran Özgen (rechts Mittelfeld) von Telfs II

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter