Rum feiert den nächsten Kantersieg – gegen Prutz/Serfaus II

In der 1. Klasse West haben nach der zweiten Runde noch drei Mannschaften die weiße Weste anbehalten. Der SVI II gewinnt in Nassereith 4:2 und die SPG Oetz/Sautens setzt sich gegen Reutte II knapp mit 3:2 durch. Den zweiten deutlichen Erfolg feiert der SK Kappa Rum mit einem 5:1 Auswärtserfolg bei der SPG Prutz/Serfaus II und verteidigt damit die Tabellenführung.

 

Bravo Jungs – immer weiter so!

Markus Seelaus, Trainer SK Kappa Rum: „Nach dem geglückten Start vorige Woche starteten unsere Jungs mit durchaus breiter Brust in die Partie. Diese begann auch äußerst vielversprechend. Bereits nach drei Minuten durften wir über das 1:0 durch Thomas Jud jubeln. Knappe zehn Minuten später war es Fabian Gröfler, der uns mit dem zweiten Tor für unsere Farben einen gemütlichen Nachmittag am Eingang ins Kaunertal erwarten ließ. Es wurde allerdings kurz ungemütlich. Meine Burschen ließen etwas nach, waren sich für einige Minuten zu sicher und schon kamen die Gastgeber zu der einen oder anderen Chance. In dieser Phase konnten wir uns allerdings auf unseren Mann zwischen den Pfosten, Daniel Delic, verlassen, der zweimal bravourös den Anschlusstreffer verhindern konnte. Somit ging es mit einem 2:0 aus unserer Sicht in die Kabinen.

Zehn Minuten waren in der zweiten Halbzeit gespielt, als es Freistoß für die SPG gab. Jonas Zangerle-Walter legte sich den Ball zurecht und zirkelte eben diesen unhaltbar zum Anschlusstreffer in die Maschen. Praktisch vom Anstoß nach diesem Gegentreffer weg verschafften wir uns aber auch schon wieder den wichtigen Zweitorevorsprung - Daniel Eller stellte auf 3:1. Danach zeigten die Burschen wieder die Sicherheit und Souveränität, die wir vorige Woche in der zweiten Halbzeit auch schon haben sehen dürfen. Emre Bicer in der 75. und Hanno Altindagoglu in der Nachspielzeit sorgten dabei für den Endstand von 5:1 für Rum.

Fazit: stark begonnen, kurz nachgelassen, aber zur richtigen Zeit wieder Gas gegeben und ganz stark beendet. Folglich ein verdienter Erfolg. Bravo Jungs – immer weiter so!“

Beste Spieler SK Kappa Rum: Daniel Delic (Tormann), Sasa Tepic (IV)

 

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?