Vereinsbetreuer werden

2. Klasse Mitte 2018/2019: Expertentipp Runde 8

Und schon steht die 8. Runde in der 2. Klasse Mitte vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Max Draxl, Trainer des FC Seefelder Plateau II, mit der Vorschauanalyse der kommenden Runde. 


Sa, 06.10.2018, 13:30 Uhr

FC Koch Türen Natters 1b - ESV Hatting-Pettnau

FC Koch Türen Natters 1bESV Hatting-Pettnau

"Trotz der letzten beiden Siege wird für Hatting in Natters nichts zu holen sein. Natters spielerisch zu stark."

Sa, 06.10.2018, 14:00 Uhr

Völser SV 1b - Seefelder Plateau 1b

Völser SV 1bSeefelder Plateau 1b

"Wir wollen auch gegen Völs weiterhin ungeschlagen bleiben."

Sa, 06.10.2018, 14:45 Uhr

SV Thaur 1b - SPG Innsbruck West 1b

SV Thaur 1bSPG Innsbruck West 1b

"Die Innsbrucker werden sich in Thaur durchsetzen."

So, 07.10.2018, 10:00 Uhr

FC Sans Papiers Innsbruck - SV Schönberg

FC Sans Papiers InnsbruckSV Schönberg

"Zwei Wundertüten der Liga - schwer einzuschätzen beide Mannschaften. Durch den Heimvorteil Sans Papiers vielleicht mit leichten Vorteilen."

So, 07.10.2018, 14:00 Uhr

FC Flaurling/Polling - Innsbrucker AC 1b

FC Flaurling/PollingInnsbrucker AC 1b

"Flaurling wird die Auswärtsniederlage in Schönberg wieder gut machen und zuhause Punkte einfahren."

Abgesagt Fr, 19.10.2018, 13:00 Uhr

SV Telfs 1b - Sportverein Innsbruck 1b

SV Telfs 1bSportverein Innsbruck 1b

"Die vielleicht spielstärksten Mannschaften in der Liga. Bauchgefühl, dass der SVI am Emmat drei Punkte mitnimmt."