Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

England ist WM-Favorit für den Trainer des SV Kirchdorf II

Tolle Vorstellung des SV Steinbacher Kirchdorf II in der Hinrunde der 2. Klasse Ost. Das Team von Markus Thanner holt neun Siege bei nur einer Niederlage. Das war auch der Herbstmeistertitel – drei Punkte vor Kundl II und Münster II. Markus Thanner mit einem Rückblick und einem Ausblick auf die Rückrunde, die für Kirchdorf mit den beiden Krachern gegen Kundl und Münster startet.

 

Vorbereitungsstart Ende Jänner 2023

Markus Thanner, Trainer SV Kirchdorf II: „Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Herbst und der bisherigen Leistung meiner Mannschaft. Als Neuling in der Liga ist es nicht selbst verständlich, dass es gleich so gut läuft.

Die Höhepunkte waren sicher das erste Spiel auswärts in Münster, bei welchem mir sofort klar war, dass wir es mit einem sehr guten Gegner zu tun hatten und das letzte Spiel gegen Kundl 1b, bei dem wir den Herbstmeister fixieren konnten.

Wir werden Ende Jänner mit der richtigen Vorbereitung starten. Davor geht es ein paar Mal in die Halle, aber da steht der Spaßfaktor im Vordergrund. Der Verein plant ein Trainingslager am Gardasee zusammen mit der KM1 und einige Vorbereitungsspiele konnte auch schon vereinbart werden.

Das Frühjahr geht ja gleich gut los mit den Spielen gegen Kundl 1b und Münster 1b – Tabellenzweiter bzw. Tabellendritter.

Ich denke auch genau diese drei Mannschaften werden sich den Titel ausspielen und dementsprechend ernst nehmen wir auch die Vorbereitung, damit wir vom Start weg voll da sind.

Über die WM sind, denke ich, alle Fakten bekannt. Als Fußballfan verfolge ich die Spiele, aber das Ganze rundherum ist leider ziemlich bedenklich. Mein Favorit ist England - starker Kader und sie spielen attraktiven Fußball.“