Ebbs II behauptet nach Sieg gegen Pillerseetal II die Tabellenführung

Heißer Fight um den Herbstmeistertitel in der 2. Klasse Ost. Noch eine Runde ist in der Hinrunde zu spielen und Waidring bzw. Ebbs II halten bei neunzehn Zählern. Waidring hat in der vorletzten Runde in Reith 3:0 gewonnen, der SK Blitzschutz Pfister Ebbs II setzt sich zuhause gegen den SK AVZ Pillerseetal II mit 5:1 durch.

 

Pillerseetal II geht in Führung!

Gerhard Seissl, Trainer SK Blitzschutz Pfister Ebbs II: „Eigentlich hatten wir uns vorgenommen beim Heimspiel den Gegner unser Spiel aufzuzwingen. Das ist uns aber am Anfang sehr schwer gefallen, da der Gegner sehr gut gestanden ist in der Defensive und unserer Angriffsreihe nicht viel eingefallen ist. Nach einem Einwurf (!) von uns am gegnerischen 16er, den der Gegner abfing, schalteten die Gäste schnell um und konnte durch einen schön gespielten Konter durch Daniel Hofer ind er 27. Minute mit 1:0 in Führung gehen. Erst danach haben wir uns etwas gefangen und gleichen durch einen hohen Ball, den Markus Pfister via Kopf am herausstürmenden Goalie vorbeiköpfte,  aus. Wir taten uns aber immer noch schwer, das Spiel so zu gestalten wie wir wollten. Besser wurde es erst ab der 35. Minute. Danach funktionierte auch das Passspiel halbwegs. Aus Abseitsverdächtiger Position erhöht Ötzi Güngör dann zum 2:1 - mit einem schönen Heber.

In der Halbzeit haben wir uns vorgenommen, dass wir wieder mehr flache, genauere Bälle an den Mann bringen möchten um so zu Torchancen zu kommen. Das gelang uns dann auch sehr gut. Das 3:1, abermals Markus Pfister und das 4:1 durch Ötzi Güngör gelang uns dann aus sehr schönen Kombinationen. Dem 5:1 ging auch eine schöne Ballstafette voran. Foul im gegnerischen 16er, unser Edeljoker Mathias Osl verwertet mit einem Simone-Zaza-Elfmeter.

Schlussendlich war es ein verdienter Sieg - nach schlechtem Beginn - auf dem wir aufbauen können. Am kommenden Samstag haben wir zum Abschluss noch ein Auswärtsspiel in Oberndorf.“

Beste Spieler: Marco Birkelbach (linker Verteidiger), Markus Pfister (Mittelfeld), Ötzi Güngör (Stürmer), Mathias Osl (Stürmer)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten