Spielberichte

Oberes Gericht dreht Partie gegen Arlberg von 0:2 auf 9:2!

Am 12. Juni 2019 wurden in Tirols 2. Klassen die Meister und Aufstiegsrelegationsteilnehmer ermittelt. In der 2. Klasse West sicherte sich St. Leonhard mit einem 3:0 in Längenfeld endgültig Titel und Aufstieg. Für die SPG Oberes Gericht lief es zunächst gegen SPG Arlberg II nicht gut – nach ein paar Minuten 0:2 – aber dann neun Tore in Folge für Oberes Gericht und die Qualifikation für die Aufstiegsrelegation, die ja schon vor der letzten Runde fest stand.

Fast zweistellig bei Abpfiff

Andreas Haidegger, Obmann FC Pfunds: „Letztes Spiel vor der Relegation - Schock für unsere Mannschaft - nach acht Minuten lagen wir schon 0:2 zurück. Andre Steiner in der ersten und Sinisa Nagradic haben für die Gäste getroffen. Unsere Jungs konnten in der 21. Minute durch Patrick Zlöbl den Ausgleich erzielen, vorab traf Stefan Waldner zum 1:2. Mit 4:2 ging es in die Pause. Tore von Benjamin Schediwey und Martin Messner haben das Spiel gedreht. In der 94. Minute pfiff der Schiedsrichter das Spiel beim Stand von 9:2 ab. Weitere Treffer für uns erzielten Martin Messner (2), Philip Greil, Benjamin Schediwey und Stefan Waldner. Gute Mannschaftsleistung! Gratulation an St. Leonhard zum Titel!“

Beste Spieler: Martin Messner, Stefan Waldner, Benjamin Schediwey, Philip Greil von Spg Oberes Gericht

Meister und Aufstiegsrelegation

In der 2. Klasse Ost stand die SPG St. Ulrich/Hochfilzen schon lange als Meister fest. Der SV Thiersee sichert sich mit einem 6:0 in Brixen den Relegationsplatz, Ebbs II landet auf Platz drei. Auch in der 2. Klasse Mitte stand Seefelder Plateau Ii bereits als Meister fest. Telfs II sicherte sich mit einem 5:0 gegen Thaur in der letzten Runde den Relegationsplatz, Natters II (6:1 in Schönberg) landet auf Platz drei. Meister in der 2. Klasse Zillertal wurde Wattes 1c, hauchdünn die Entscheidung um den Aufstiegsrelegationsplatz. Fügen setzt sich mit der besseren Tordifferenz gegen Uderns durch. Fügen gewinnt in der letzten Runde 13:0 gegen die SPG Finkenberg/Tux II, Uderns gewinnt in Hippach 2:1. Am Ende sind es also doch fünfzehn Tore Unterschied die Fügen II in die Relegation bringen.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter