Bezirksliga Ost

Trainer Armin Knab wechselt von Matrei nach Schlitters

SV Schlitters Bruck-Strass geht mit Trainer Armin Knab in die kommende Saison der Bezirksliga Ost. Martin Bischofer hat das Team von Zell am Ziller übernommen. Die nächsten Testpartien von Schlitters sind am 11. Juli um 19 Uhr in Schlitters gegen Vomp und am 16. Juli wird um 19 Uhr in Buch gegen die Hausherren gespielt.

 

Ziel erreicht

Arno Gutsche, Obmann SV Schlitters Bruck-Strass: „Das angepeilte Ziel im vorderen Drittel der Tabelle abzuschließen, haben wir geschafft. Als Aufsteiger ist es nicht immer leicht in der nächst höheren Liga den Schwung mitzunehmen! Tiefpunkte waren sicherlich die zwei Niederlagen gegen den Meister Weerberg - besonders in der letzten Herbstrunde die 0:4 Auswärtsniederlage. Höhepunkt war sicherlich der 3:0 Auswärtssieg gegen Aufstiegskandidat Ried/Kaltenbach.“

Armin Knab übernimmt!

Arno Gutsche: „Leider hat uns unser Trainer Martin Bischofer zu Saisonende verlassen und wechselt er zum Konkurrenten nach Zell am Ziller. Der Verein war nicht untätig und konnte noch vor Ende der Meisterschaft den sehr erfahrenen Armin Knab als Trainer engagieren. Der Kader wird bis auf kleine Änderungen - junge Spieler der Reserve werden zur KM stoßen - gleich bleiben. Spieler werden immer gesucht, ganz besonders auf der Position als Tormann. Dieses Problem haben sicherlich mehrere Mannschaften. Von der Eliteliga lassen wir uns überraschen, ob die auch so gelingt, wie man sich dies vorgestellt hat!“

Testspiele und Ziele

Arno Gutsche: „Es wurden bereits Testspiele gegen die Landesliga-Teams Buch und Fritzens sowie Vomp – dem Aufsteiger in die Gebietsliga – fixiert. Ziel in der nächsten Saison ist, uns im vorderen Drittel der Tabelle zu platzieren!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter