Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Weerberg gewinnt gegen Oberlangkampfen direktes Duell um Platz drei

Alexander Lieb, Goalie des SV Weerberg, verletzt sich beim Aufwärmen, beißt sich durch die erste Halbzeit gegen Oberlangkampfen durch, aber dann geht es nicht mehr. Die Redaktion von Ligaportal.at Tirol wünscht alles Gute und baldige Genesung – die Schwere der Verletzung musste im Krankenhaus abgeklärt werden. Ein Feldspieler geht ins Tor, Weerberg liegt zur Pause 0:1 zurück. Hälfte zwei gehört aber Weerberg – am Ende ein klarer 4:1 Erfolg in der achten Runde der Bezirksliga Ost.

 

OLKA führt zur Pause

Martin Kreidl, Trainer SV Weerberg: „Ein unglaubliches Spiel mit einem ganz bitteren Auftakt. Unser Goalie hat sich beim Aufwärmen verletzt, hat aber dann noch die erste Halbzeit durchgehalten. Dann ging es aber nicht mehr und es ging ein Feldspieler – Martin Leitner – ins Tor. Oberlangkampfen war ein sehr starker Gegner und die Gäste gingen in der 40. Minute durch Bastian Haslacher in Führung. Wir waren in der ersten Hälfte schon ganz gut, es gelang aber kein Treffer – 1:0 für OLKA zur Pause.“

Hattrick von Johannes Unterlechner

Martin Kreidl: „In Hälfte zwei lief es dann wesentlich besser. Eine Einzelaktion von Michael Mair in der 65. Minute brachte uns das 1:1. Wir waren nun die klar bessere Elf, allerdings hätten auch die Gäste mit einer Großchance, die nicht verwertet wurde, mit 2:1 in Führung gehen können. Das 2:1 haben aber dann wir geschossen – ein Fehler in der Verteidigung der Gäste und ein Solo von Johannes Unterlechner in der 72. Minute zum 2:1. Kurz vor Schluss machten wir dann den Sack zu. Ein Doppelpack von Johannes Unterlechner zum 4:1 Endstand!“

Top-Duo lässt nichts anbrennen

Ried/Kaltenbach gewinnt gegen Breitenbach 3:0 und hält damit die Spitzenposition, ebenso ein 3:0 Erfolg der Nummer zwei Vomp gegen Niederndorf. Der große Gewinner der Runde sicher Weerberg – als Tabellendritter drei Punkte Vorsprung auf Platz vier und zudem noch ein Spiel weniger ausgetragen. Am 2. Oktober 2018 um 20 Uhr steigt die Nachtragspartie von Weerberg in Wörgl.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung