Ausblick vom Trainer der SPG Sölden auf die neue Saison

Am zweiten Augustwochenende 2020 soll auch die Meisterschaft der Bezirksliga West wieder neu starten, vorab hat die SPG Sölden aber noch einen Termin im Zuge der ersten Hauptrunde des Tirol Cup zuhause gegen Oberperfuss. Trainer Andreas Gritsch hat für unsere Leser alle Neuigkeiten aus Sölden.

 

Training

Andreas Gritsch, Trainer SPG Sölden: „Wir haben Ende Mai wieder angefangen zu trainieren und seit Juli dürfen wir ja wieder normal das Mannschaftstraining gestalten!“

Kaderänderungen

Andreas Gritsch: „Nino Venier ist nach Längenfeld gewechselt, Lukas Tauferer macht eine Pause. Zwei junge Spieler von der U16 sind hoch gerückt. David Ennemoser kommt von Längenfeld zu uns, Marcel Maier von Wattens.“

Testspiele

Andreas Gritsch: „Testspiele hatten wir schon gegen Längenfeld 1b und wir siegten mit 6:0 und gegen Umhausen gab es ein 4:4. In der Vorrunde des Tirol Cup konnten wir uns in Nassereith 2:1 durchsetzen. In der ersten Hauptrunde ist Oberperfuss am 25.7.20 um 19 Uhr in Sölden zu Gast. In weiterer Folge ist dann noch ein Testspiel geplant ehe es am 7.8.20 um 19:30 Uhr zuhause gegen Roppen/Karres in der ersten Meisterschaftspartie geht.“

Favoriten

Andreas Gritsch: „Die Bezirksliga West ist eine ausgeglichene Liga, deswegen ist es schwer zusagen wer Favorit ist. Das wird sich nach den ersten Runden erst herausstellen. In der tipico Bundesliga wird es wieder RB Salzburg werden, da sie einfach am meisten Qualität und Konstanz im Team haben!“

Corona und Ausblick

Andreas Gritsch: „Corona wird uns diese Saison sicher noch begleiten, aber mit ein bisschen Eigenverantwortung und Abstand bekommen wir das sicher hin. Ich glaube wir sind alle froh, dass der Fußball zurück ist und vor allem mit Zuschauern und Fans und deswegen freuen wir uns besonders auf die neue Saison. Ich wünsche mir in erster Linie, dass alle Spieler, Zuschauer und Beteiligten gesund bleiben!“

 

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten