Tirol Cup

Die Begegnungen der vierten Runde im Tirol-Cup 2019/20

Bevor auch die Vertreter der Regionalliga Tirol in den Kerschdorfer Tirol Cup einstiegen, kommt es am 10. und 11. September 2019 zu sieben sehr heißen Begegnungen um den Einzug in das Achtelfinale. Im Großteil der Spiele gibt es Favoriten, allerdings hat ja der Cup eigene Gesetze – zumindest manchmal. Hier gibt es die Übersicht aller Partien im Ligaportal.at Live Ticker!

 

Dienstag, 10.9.2019 19:00 Uhr

SV Weber Beton Oberperfuss – SV Kematen

Die aktuelle Nummer sieben der Landesliga West ist natürlich gegen den SV Kematen Außenseiter. Kematen hat in der Tirol Liga bislang vier Spiele gewonnen und nur eines verloren – liegt auf Platz drei der Tabelle – nur einen Punkt hinter Leader Tirol Amateure. Für Oberperfuss spricht der Heimvorteil und der Bewerb – im Cup sind Überraschungen nicht ausgeschlossen.

 

Dienstag, 10.9.2019 19:30 Uhr

SK AVZ Pillerseetal – FC Bruckhäusl

Eine Liga Unterschied – beide Teams mischen bislang ganz oben mit. Pillerseetal auf Platz drei der Gebietsliga Ost – drei Siege und eine Niederlage. Bruckhäusl liegt auf Platz fünf der Landesliga Ost – ebenfalls drei Siege und ein Remis. Inklusive Heimvorteil könnte dieses Duell eine enge Kiste werden.

 

Dienstag, 10.9.2019 19:30 Uhr

FC Buch – SV Fügen

Für Buch läuft es bislang in der Landesliga Ost sehr gut – nur Mayrhofen ist vor den Kickern von Buch. Fügen spielt als Aufsteiger in die Tirol Liga eine sehr solide Saison – nach Fünf Runden nur eine Niederlage und mit zehn Punkten Platz sieben. Buch wird aber zuhause ein sehr starker Gegner sein – Ausgang vollkommen offen.

 

Dienstag, 10.9.2019 19:30 Uhr

Sv Reutte – SC Mils

Ausgeglichene Bilanz nach vier Runden für den SV Reutte in der Landesliga West – zwei Siege und zwei Remis. Der SC Mils hat in der Tirol Liga noch keinen vollen Erfolg geschafft, drei Remis und zwei Niederlagen. Auch in dieser Partie könnte es eng werden – leichte Vorteile für Mils.

 

Dienstag, 10.9.2019 20:00 Uhr

SPG Prutz/Serfaus – FC Stubai

Internes Ligaduell! Prutz/Serfaus bislang nahezu perfekt unterwegs – Tabellenführer in der Landesliga West ohne Niederlage. Stubai liegt auf Platz acht der Tabelle – hat ein Spiel gewonnen, ein Spiel remisiert und zwei Niederlagen. Damit ist der Papierform nach die Heimelf der Favorit auf den Aufstieg.

 

Dienstag, 10.9.2019 20:00 Uhr

Umhausen – SPG Silz/Mötz

Zwei Siege und zwei Niederlagen für Umhausen in der Gebietsliga West. Die SPG Silz/Mötz kommt in der Tirol Liga immer besser in Schwung. Zuletzt ein Kantersieg gegen Mils und in Völs – in Kirchbichl gab es eine 1:2 Niederlage. Damit hat dieses Cupduell einen klaren Favoriten – die Gäste.

 

Mittwoch, 11.9.2019 19:30 Uhr

FC Riederbau Schwoich – SC Holz Pfeifer Kundl

Für Schwoich läuft es bislang in der Landesliga Ost nicht sonderlich gut. Nur ein Sieg in Thiersee, zuletzt eine knappe Niederlage in Walchsee. Kundl hält in der Tirol Liga im Spitzenfeld mit und wird wohl auch das Achtelfinale im Cup erreichen.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter