Frauen Landesliga West

Landecks Frauen Derbysieger gegen Paznaun

In der dritten Runde der Frauen Landesliga West konnte der SV Landeck den dritten Sieg feiern. Mit einem 4:1 gegen Paznaun bleibt man wie Oatz noch ohne Punkteverlsut, Oetz hat aber erst zwei Spiele ausgetragen.

 

Die Ausgangslage

Andreas Thurner, Trainer SV Landeck Frauen: „Tabellenführer Landeck empfing am dritten Spieltag am Sonntagnachmittag im Rahmen eines Derbys Schlusslicht Paznaun.“

Zäher Start in die Partie

Andreas Thurner: „Leicht bewölkt ist es zu Anpfiff des Spiels. Anfänglich bieten beide Vereine einen Fußball zum Abgewöhnen. In der 13. Spielminute erzielt Paznaun mithilfe eines Eigentores des Gegners den Führungstreffer. Ein Klärungsversuch von Abwehrspielerin Corinna Thurner  im Strafraum missglückt. Das Runde landet im eigenen Tor. Trotz verhaltenem Auftreten markiert Landeck in der 39. Minute durch Rebecca Pregenzer  den Ausgleichstreffer. Beim Gegentor hat die Torfrau keine Chance, den Treffer zu verhindern. Vorlagengeberin war Corinna Thurner mit einem Freistoß. Bei einem Zwischenstand von 1:1 geht es in die Halbzeitunterbrechung.“

Landeck hat die Oberhand

Andreas Thurner: „Der Halbzeitappell und der Doppelwechsel von uns SVL Coaches Thurner/Ferrari scheint zu wirken, denn Landeck hat nach der Halbzeitpause die Oberhand. In der 63. Spielminute dreht Landeck durch Sarah Wucherer das Spiel. Landeck kann in der 70. Minute nachlegen und durch Rebecca Pregenzer  die Führung weiter ausbauen. Auflagengeberin war die eingewechselte  Laura Dialer. Nach 75 gespielten Minuten ist Landeck weiterhin besser. Als Lohn für den hohen Aufwand erzielt das Heim-Team in der 78. Spielminute durch Christina Bock  eine weitere Bude. Vorarbeit leistete Rebecca Pregenzer.“

Das Fazit

Andreas Thurner: „Nach Abpfiff steht ein 4:1 zu Buche. Die Landeckerinnen konnten durch eine starke 2. Halbzeit die Drei Punkte retten. Gegen die Damen aus Ötz wird es aber eine viel bessere Leistung brauchen.

Wir wünschen unserer Sarah Wucherer und den verletzten Spielerinnen von Paznaun eine gute Besserung!“

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten