Umhausen offensiv in Haiming kaum vorhanden

Es war wohl eher ein enttäuschendes Derby in der dritten Runde der Gebietsliga West. Speziell der SV Umhausen hatte offensiv sehr wenig anzubieten, der SV Haiming kam am Ende nicht unverdient zu einem 2:0 Erfolg. So richtig überzeugen konnte aber die Heimelf auch nicht. Manuel Floriani in der 16. und Silvio Hanni in der Nachspielzeit scorten für Haiming die sich damit in das Mittelfeld der Tabelle absetzen. Noch ohne Punkt sind – ziemlich überraschend – Stams und Inzing. Thaur (2:1 im Schlagerspiel beim IAC) und Schmirn (4:1 gegen Inzing) mussten ihre weißen Westen nicht ausziehen.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

Partie aus der Sicht des SV Umhausen

0:2 Derbyniederlage! Viel vorgenommen hatten wir uns für das Spiel in Haiming, aber leider konnten wir zu keiner Zeit so richtig überzeugen. Bei Platzregen hatten wir speziell in de ersten Halbzeit so unsere Probleme mit den schnellen Spielern der Haiminger Offensivabteilung. Mehrmals liefen sie nach diversen Fehlern alleine auf unser Tor, wobei unser heute abermals überragende Torhüter Philipp Falkner wiederholt entschärfend eingreifen konnte, bis ein Angriff schlussendlich das 1:0 für die Gastgeber bedeutete. Wir konnten kaum Akzente setzen und blieben ohne Chance aus dem Spiel heraus. Die besten Szenen hatten wir nach zwei Eckbällen, aber Haimings Goalie konnte einen Kopfball entschärfen, der zweite ging knapp am Tor vorbei. So ging es in die Halbzeitpause. Zweite Halbzeit hatten wir zwar mehr Ballbesitz als Haiming, konnten aber kein Kapital draus schlagen und kaum Chancen kreieren. Gegen Ende des Spiels kamen wir zu unserer besten Einschussmöglichkeit, aber Tobi Praxmarers Kopfball ging am Tor vorbei. Nach einem Konter erzielten die in der zweiten Halbzeit auch eher harmlos agierenden Haiminger in der Nachspielzeit das 2:0!

 

Detelv Halwax, Trainer SV Umhausen: „Insgesamt war die Niederlage verdient, denn wenn man es in neunzig Minuten nicht schafft, nennenswerte Torchancen herauszuspielen, ist das einfach zu wenig!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter