Coach von Pitztal: „Zwei verlorene Punkte gegen Tarrenz!“

Remisserie in den Spitzenspielen der elften Runde der Gebietsliga West. Nur Landeck gewinnt ganz klar mit 7:2 in Stams und zieht an der Tabellenspitze auf und davon. Extrem eng der Fight um Platz zwei und drei – der Coach von Pitztal trauert zwei Punkten nach. Gegen Tarrenz wären aus seiner Sicht drei Punkte möglich gewesen.

 

Manuel Scholz steht bei Pitztal ohne Training im Tor

Bernhard Mittermair, Trainer SPG Pitztal: „Grundsätzlich müssen wir wohl von zwei verlorenen Punkten sprechen. Die erste Halbzeit verlief ausgeglichene und eigentlich hätten wir das 2:2 noch vor der Pause machen müssen. Mathias Schöpf bringt die Gäste in der sechsten Minute in Führung, wir können aber in Minute 21 ausgleichen. Nach einem Eckball trifft Simon Stoll zum 1:1. Aber zehn Minuten später die neuerliche Führung für Tarrenz durch Michael Gstrein. Leider ist uns der Ausgleich nicht mehr vor der Pause gelungen. In der 59. Minute aber eine sehr entschlossene Aktion von Manuel Mark – man hat gespürt er will unbedingt ein Tor machen. Ein langer Ball durch die Mitte und Manuel gelingt das 2:2. In der zweiten Hälfte waren wir die bessere Elf und körperlich auch besser – haben aber unsere Offensivaktionen einfach nicht fertig gespielt!. Stark Manuel Scholz im Tor, der ohne Training eingesprungen ist.“

Landeck enteilt der Konkurrenz

Dreizehn Punkte Vorsprung für Leader Landeck – zwar mit einem Spiel mehr als die Konkurrenz – aber die Hoffnung Landeck abzufangen bewegt sich für die Verfolger doch ziemlich gegen null. Eine Remisserie der Verfolger hilft Landeck zudem den Vorsprung auszubauen. Fulpmes und der IAC trennen sich 2:2, Umhausen gegen Schmirn endet 1:1 und eben Pitztal gegen Tarrenz 2:2. Der IAC hat ein Spiel weniger am Konto, als die Konkurrenz um Platz zwei. So kann man sagen, dass sich das Feld der Anwärter um den zweiten fixen Aufstiegsplatz bis zu Platz neun der Tabelle zieht. Ein äußerst spannendes Frühjahr 2019 ist garantiert.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol
Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter