Stams war in Axams dem Dreier näher

Auftakt zur 16. Runde der Gebietsliga West. Der TS Raika Stams ging in Axams zweimal in Führung, kann aber Chancen zum vorentscheidenden 3:1 nicht verwerten. Axams hält voll dagegen und schafft noch das 2:2. Leader Landeck (1:0 in Haiming) lässt am Samstag nichts anbrennen und marschiert weiter Richtung Titel. Der IAC verteidigt mit einem 3:1 gegen Längenfeld Platz zwei. Dahinter pirscht sich Schmirn an – 3:1 im Spitzenspiel gegen Fulpmes. Tarrenz kann mit einem Dreier am Sonntag gegen Oberhofen (Ankick 17 Uhr) Schmirn wieder vom dritten Tabellenplatz verdrängen.

 

Traumpass zum Führungstreffer für Stams

Die Partie beginnt mit zwei Krachern in den ersten Minuten. Zunächst schocken die Gäste die Heimelf mit einem Superpass in der 11. Minute. Ein Steilpass der so richtig Lust auf Fußball macht – aber natürlich sehen die Fans der Heimelf diese Situation anders. Patrick Falkner trifft und die Führung ist nicht unverdient. Aber nur eine Minute später ein Patzer der Gäste und Jonas Singer sagt danke und stellt auf 1:1. In Summe gehört die erste Hälfte aber den Gästen – allerdings fallen keine Tore mehr. Kurz nach der Pause beginnt die beste Zeit der Gäste – eine echte Druckphase ab der 55. Minute. Selim Yilmaz trifft zum 2:1 und Stams hat die Chance nachzulegen. Nach einem Stanglpass trifft Stams nur die Latte und auch ein zweiter Sitzer kann zum durchaus möglichen 3:1 nicht verwertet werden. Bis zur 70. Minute gibt Stams den Ton an, aber Axams bekommt durch das 2:2 in der 70. Minute wieder Oberwasser. Axams kann die Partie bis zum Schlusspfiff offen halten. Stams hatte aber in Hälfte zwei die Gelegenheit den Sack zuzumachen. Am Ende trennen sich Axams und Stams 2:2.

Beste Spieler TS Stams: Erkan Karakas (IV) und Selim Yilmaz

Dieter Kirchmair, Trainer TS Raika Stams: „Besonders schön war die Partie nicht anzuschauen. Unser Führungstreffer war aber eine schöne Aktion. Über das gesamte Spiel gesehen war es eine ziemlich ausgeglichene Partie. Aus meiner Sicht entspricht das Ergebnis von 2:2 dem Spielverlauf!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter