Gebietsliga West: Spieler der Runde 15 ist ...

Die Tiroler Fußballfans konnten auch in der letzten Meisterschaftsrunde den besten Spieler der Gebietsliga West wählen. Nominiert waren alle Spieler des Teams der Runde, welches von den Trainern der Mannschaften und vom Redaktionsteam von Ligaportal.at Tirol zusammengestellt wird. Welche Spieler haben es in die Top-5 geschafft und welcher Spieler hat die Fans in der letzten Runde am allermeisten überzeugt? Das Ergebnis des Votings kann man hier nachlesen.

 

 

Spieler der Runde 15 ist:

Philipp Kircher (SU Inzing)

Inzing ist wieder im Rennen um einen möglichen Aufstieg in die Landesliga. Auswärts konnte man Veldidena mit 4:2 niederringen. Kapitän Philipp Kircher hat die Kicker von Inzing angeführt und zudem drei Tore erzielt - besser geht es wohl nicht mehr. Philipp Kircher hat 2002 in Inzing begonnen, ein kurzer Abstecher nach Hatting stand 2009 an. Seit 2010 kickt Philipp aber wieder für Inzing und vielleicht schon bald in der Landesliga. 

 

2.) Benjamin Waldauf (SU Inzing)

3.) Manuel Scholz (SPG Pitztal)

4.) Robin Riedl (SPG Prutz/Serfaus)

5.) Michael Ladurner (Oberhofen)

 

Herzlichen Dank an alle die abgestimmt haben!

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten