Gebietsliga West: Spieler der Runde 17 ist ...

Die Tiroler Fußballfans konnten auch in der letzten Meisterschaftsrunde den besten Spieler der Gebietsliga West wählen. Nominiert waren alle Spieler des Teams der Runde, welches von den Trainern der Mannschaften und vom Redaktionsteam von Ligaportal.at Tirol zusammengestellt wird. Welche Spieler haben es in die Top-5 geschafft und welcher Spieler hat die Fans in der letzten Runde am allermeisten überzeugt? Das Ergebnis des Votings kann man hier nachlesen.

 

 

Spieler der Runde 17 ist:

Daniel Terzer (FC Veldidena)

Der FC Veldidena konnte zu Ostern einen knappen, aber enorm wichtigen 1:0 Erfolg gegen Umhausen feiern und hat damit die Chance auf die grüne Zone der Tabelle gewahrt. Der Goalie von Veldidena, Daniel Terzer, wurde von den Fans zum Spieler der Runde gewählt. Daniel Terzer hat seine Karriere 1994 in Rum gestartet. 2002 ging es nach Reichenau, dann wieder zurück nach Rum. Von 2004 bis 2011 war er bereits für die Veldidena aktiv, dann gab es eine Zwischenstation in Wilten. Seit Juni 2012 steht er wieder im Tor der Veldidena.

 

2.) Florian Pauli (Oberhofen)

3.) Bernhard Neuner (SK Seefeld)

4.) Thomas Schmid (SV Landeck)

5.) Mag. Christoph Erlacher (FC Veldidena)

 

Herzlichen Dank an alle die abgestimmt haben!

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter