Absam verliert in Schönwies sensationell klar!

FG Schönwies/Mils hat in der 21. Runde der Landesliga West die Nummer zwei – den SV Absam – ordentlich ausgebremst. Ein klarer 3:0 Erfolg, der aber Absam nicht den zweiten Tabellenplatz gekostet hat. Im zweiten Spitzenspiel trennen sich Mils und die SPG Silz/Mötz nämlich 1:1. Damit führt die SPG nun zwei Punkte vor Absam und vier vor Mils. Der fünfte Aufstiegsplatz pro Klasse ist aber seit 11.5.19 wieder Geschichte – Wacker Innsbruck – zwei Runden vor Schluss - am letzten Platz der Qualigruppe der tipico Bundesliga und nun mit zwei Punkten Rückstand auf den rettenden fünften Platz stark abstiegsgefährdet.

 

Großartige Leistung der gesamten Mannschaft!

Josef Deutschmann, Trainer FG Schönwies/Mils: „Wir wollten in der heutigen Partie unbedingt einen Dreier und so haben wir uns dann auch auf das Spiel eingestellt. Absam ist ein extrem starke Mannschaft und ich bin überzeugt, dass sie den Aufstieg in die Tirol Liga schaffen werden. Heute waren wir aber mit unserer Leistung auf sehr hohem Level. Wir haben versucht den Raum eng zu machen, kompakt zu stehen und über Konter erfolgreich zu sein. Absam hatte mehr Ballbesitz, konnte sich aber keine zwingenden Chancen erarbeiten. Die schnelle Führung in der sechsten Minute durch Elias Grall hat dann noch einmal für einen Ruck in der Mannschaft gesorgt. Ganz bitter allerdings in der 20. Minute die Verletzung von unserem Goalie Tobias Brandtner – er hat sich den Mittelfußknochen gebrochen und Dominik Lechleitner hat den Goalie übernommen. Vor allem wünschen wir aber natürlich unserem Tobias baldige Genesung! Kurz darauf musste ich verletzungsbedingt noch einmal wechseln und in der 39. Minute ist uns dann das 2:0 gelungen.

 

In der zweite Halbzeit hatte Absam eigentlich keinen einzigen Torschuss mehr. Wir haben nichts mehr zugelassen und Peter Venier hat dann in der 75. Minute das 3:0 erzielt. Danach hatten wir noch einen Lattenschuss und zwei gute Möglichkeiten. Absam hat alles probiert und ich kann meiner Mannschaft nur ein Riesenkompliment für diese Leistung machen! Alle waren heute super!“

 

Beste Spieler: Fabian Berger, Elias Grall, Marco Klingenschmied – alle Schönwies/Mils

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter