Regionalliga Tirol 2019/2020: Expertentipp Runde 5

Und schon steht die 5. Runde in der Regionalliga Tirol vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich unser Ligaportal Liga-Experte. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten

Mi, 14.08.2019, 19:00 Uhr

FC Kufstein - FC Kitzbühel

FC KufsteinFC Kitzbühel

"Kufstein auf der Suche nach einem Ausweg aus der Krise zu Beginn der Meisterschaft, Kitzbühel ist klarer Favorit - aber für Kufstein gibt es den ersten Lichtblick."

Mi, 14.08.2019, 19:00 Uhr

SV Hall - SV Telfs

SV HallSV Telfs

"Telfs bislang sehr stark, Hall hat den Heimvorteil. In Summe müsste das ein Remis ergeben."

Mi, 14.08.2019, 19:30 Uhr

SC Sparkasse Imst 1933 - SC Schwaz

SC Sparkasse Imst 1933SC Schwaz

"Imst wird immer stärker, Schwaz ist der Tabellenführer. Damit ist das nominell das Spitzenspiel der Runde. Imst wird sich wehren - es wird aber für keinen Punkt reichen."

Mi, 14.08.2019, 19:30 Uhr

FC Zirl - SV Wörgl

FC ZirlSV Wörgl

"Zirl darf man nicht unterschätzen - das wird Wörgl sicherlich beherzigen. Deswegen wird es auch knapp für einen Dreier reichen."

Do, 15.08.2019, 10:30 Uhr

SVG Reichenau - FC Wacker Innsbruck II

SVG ReichenauFC Wacker Innsbruck II

"Beide Teams wohl auf Augenhöhe - Reichenau aber die erfahrenere Elf - plus Heimvorteil ergibt das einen Dreier."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten