Regionalliga Tirol 2019/2020: Expertentipp Runde 7

Und schon steht die 7. Runde in der Regionalliga Tirol vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Stefan Pult, der sportliche Leiter des SV Telfs, die als Aufsteiger extrem gut in die Meisterschaft gestartet sind, hat für unsere Leser die Vorschauanalyse der kommenden Runde erstellt. 


Fr, 23.08.2019, 19:30 Uhr

FC Zirl - SVG Reichenau

FC ZirlSVG Reichenau

"Ich erwarte eine ausgeglichene Partie, denke aber, dass die Reichenau in Zirl punktet."

Fr, 23.08.2019, 19:30 Uhr

FC Kufstein - SV Telfs

FC KufsteinSV Telfs

"Ich hoffe, dass wir in Kufstein unseren Lauf prolongieren können. Aber jeder kann jeden schlagen - besonders zu Hause."

Fr, 23.08.2019, 20:00 Uhr

SC Schwaz - FC Kitzbühel

SC SchwazFC Kitzbühel

"Spitzenspiel der Liga, beide auf höchstem Niveau - deshalb x"

Sa, 24.08.2019, 16:00 Uhr

SC Sparkasse Imst 1933 - SV Wörgl

SC Sparkasse Imst 1933SV Wörgl

"Schätze Wörgl momentan etwas stärker ein als Imst. Allerdings wird es auswärts für Wörgl wohl eine enge Angelegenheit."

Sa, 24.08.2019, 17:00 Uhr

SV Hall - FC Wacker Innsbruck II

SV HallFC Wacker Innsbruck II

"Hall zu Hause wohl zu stark für Wacker II."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter