Regionalliga Tirol - Herbst 2020/2021: Expertentipp Runde 12

Und schon steht die 12. Runde in der Regionalliga Tirol - Herbst vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Die Vorschauanalyse der kommenden Runde stammt in dieser Woche vom ligaportal.at Live-Ticker Reporter Alois Neumayr. 


Sa, 03.10.2020, 15:00 Uhr

FC Kufstein - SVG Reichenau

FC KufsteinSVG Reichenau

"Platz fünf gegen Platz drei und niemand will sich hier was schenken. Man kann sich aber vorstellen, dass jeder diese Punkte haben möchte - vor allem die SVG Reichenau - deswegen ein Unentschieden."

Sa, 03.10.2020, 16:00 Uhr

SV Hall - SV Telfs

SV HallSV Telfs

"SV Hall wird die rote Laterne nicht mehr weg bekommen, dieses Jahr kommt man einfach nicht wirklich ins Spiel, Telfs der klare Favorit und könnte sich damit auch den Sieg holen."

Sa, 03.10.2020, 16:00 Uhr

FC Wacker Innsbruck II - SV Wörgl

FC Wacker Innsbruck IISV Wörgl

"Der FC Wacker Innsbruck II mit einer starken Saison und man könnte gegen SV Wörgl die knappe Führung zuhause über die Zeit bringen."

Sa, 03.10.2020, 18:00 Uhr

SC Schwaz - FC Kitzbühel

SC SchwazFC Kitzbühel

"Sc Schwaz bis jetzt nicht wie erwartet in der Saison gestartet, am 30.9.im ÖFB-Cup VFB Hohenems mit 1:3 unterlagen und damit auch eventuell aus der Puste gegen den FC Eurotours Kitzbühel, die auswärts sehr stark spielen. Fazit: Kitzbühel gewinnt knapp in Schwaz!"

Mi, 14.10.2020, 19:30 Uhr

WSG Swarovski Tirol Amateure - SC Sparkasse Imst 1933

WSG Swarovski Tirol AmateureSC Sparkasse Imst 1933

"WSG Swarovski Tirol Amateure kämpfen stark für die erste Saiosn in der RL Tirol. Der SC Imst aber stärker und Imst könnte wieder einen hohen Sieg anschreiben."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?