Regionalliga Tirol - Herbst 2020/2021: Vorschau Runde 2

In wenigen Tagen steht die 2. Meisterschaftsrunde in der Regionalliga Tirol - Herbst auf dem Programm. Die Haller Löwen sind nach dem 1:8 in Runde eins im Imst natürlich gefordert richtig aufzubrüllen, in Telfs sollte das in Runde zwei gelingen. Kitzbühel gegen Schwaz sicherlich der Schlager der Runde, Kitzbühel in Runde eins unter Wert geschlagen, aber beide Teams mit Schwächen im Abschluss, Schwaz allerdings trotzdem erfolgreich. Wörgl gegen Wacker II Favorit, Imst gegen die Tirol Amateure. Duell auf Augenhöhe ist zwischen Reichenau und Kufstein zu erwarten.



Fr, 07.08.2020, 19:30 Uhr

SC Sparkasse Imst 1933 - WSG Swarovski Tirol Amateure

Live-Ticker

SC Sparkasse Imst 1933 WSG Swarovski Tirol Amateure

Mehr als optimaler Auftakt für Imst nach dem Kantersieg gegen die Haller Löwen in der ersten Runde, obwohl das Ergebnis täuscht, denn erst in Hälfte zwei steigerte sich Imst in einen Torrausch. Die Tirol Amateure mit einer sehr soliden Vorstellung gegen den klaren Favoriten Schwaz, der mit Ladehemmung im Abschluss nur 2:1 gewinnen konnte. Die Amateure, sicher vorgewarnt, werden auch gegen Imst ein schwieriger Gegner sein.

Fr, 07.08.2020, 19:30 Uhr

SV Wörgl - FC Wacker Innsbruck II

Live-Ticker

SV Wörgl FC Wacker Innsbruck II

Wörgl hat sich gegen Telfs unerwartet schwer getan, aber dann doch noch mit 2:1 gewonnen. Die Wacker Innsbruck Amateure haben großes spielerisches Potential aufblitzen lassen und gegen Kufstein ein 2:2 erreicht. Wörgl aber sicherlich Favorit in dieser Partie.

Fr, 07.08.2020, 20:00 Uhr

SV Telfs - SV Hall

Live-Ticker

SV Telfs SV Hall

Die Haller Löwen haben das 1:8 in Imst sicher schon vergessen, gegen Telfs beginnt es ja wieder mit 0:0. Telfs hat sich in Wörgl sehr gut gehalten – aber in diesem Spiel kann man von einem Duell auf Augenhöhe ausgehen.

Sa, 08.08.2020, 16:00 Uhr

SVG Reichenau - FC Kufstein

Live-Ticker

SVG Reichenau FC Kufstein

Kufstein hat gegen Wacker Innsbruck II gut gespielt, Reichenau in Kitzbühel Minimalfußball gezeigt, aber mit 1:0 gewonnen. Reichenau wird zuhause sicherlich wesentlich stärker auftreten und Kufstein hat aber auch die Chance zumindest einen Punkt zu holen.

Sa, 08.08.2020, 18:00 Uhr

FC Kitzbühel - SC Schwaz

Live-Ticker

FC Kitzbühel SC Schwaz

Wenn Schwaz es schafft auch vor dem Tor des Gegners effektiver aufzutreten, könnte es in Kitzbühel eine klare Sache werden. Kitzbühel beim 0.1 gegen Reichenau mit einer sehr unglücklichen Niederlage, da man im Abschluss auch nicht effektiv auftreten konnte. So geshene zwei Mannschaften mit ähnlichen Problemen in der ersten Runde, Schwaz aber dennoch mit einem Dreier.