Neuzugänge beim SV Kirchbichl II

Der SV Kirchbichl II hat sich im Finish der Transferzeit mit zwei routinierten Spielern verstärkt. Trainer Thomas Fleidl betont auch, dass die beiden neuen Kicker bereits beweisen haben, dass sie das Team verstärken können. Blickt man in der Tabelle der 1. Klasse Ost nach oben, gibt es für Kirchbichl durchaus Potential für eine markante Rangverbesserung.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN!

Zwei Kicker kommen aus Langkampfen

Thomas Fleidl, Trainer SV Kirchbichl II: „Wir haben uns in der letzten Woche der Transferzeit noch mit zwei routinierten Spielern verstärkt. Michael Seil und Talih Kescin kommen aus Langkampfen zu uns. Ich bin sehr glücklich über die beiden Neuzugänge, da sie sofort gezeigt haben, dass sie uns weiterbringen können. 

Testspielergebnisse

SVK II - Oberlangkampfen 2:3 (2:0)

SVK II - Patsch/Ellbögen 2:1 (2:0) 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter