Tirol Liga 2017/2018: Expertentipp Runde 25

Und schon steht die 25. Runde in der Tirol Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. "Ich bin ein schlechter Ergebnistipper", meint der Trainer des SV Kirchbichl, Paul Schneeberger. Ob er recht hat, wissen wir im vollen Umfang erst am Montag, da die letzte Partie der Runde erst am Pfingstmontag angepfiffen wird. 


Do, 17.05.2018, 18:30 Uhr

SVG Reichenau - SV Kematen

SVG ReichenauSV Kematen

"Beim Tabellenführer hängen die Trauben für Kematen zu hoch."

Fr, 18.05.2018, 18:00 Uhr

Union Innsbruck - FC Zirl

Union InnsbruckFC Zirl

"Union nützt Heimvorteil auf der Fenner und holt einen Punkt."

Fr, 18.05.2018, 19:30 Uhr

SC Sparkasse Imst 1933 - SC Pfeifer Holz Kundl

SC Sparkasse Imst 1933SC Pfeifer Holz Kundl

"Imst lässt gegen im Frühjahr angeschlagene Kundler nichts anbrennen."

Sa, 19.05.2018, 16:00 Uhr

SV Kirchbichl - SPG Silz/Mötz

SV KirchbichlSPG Silz/Mötz

"Wir wollen uns für die Niederlage im Herbst revanchieren und als Sieger den Platz verlassen."

Sa, 19.05.2018, 17:00 Uhr

SVG Mayrhofen - SV Zams

SVG MayrhofenSV Zams

"Mayrhofen gewinnt das Duell der Aufsteiger."

Sa, 19.05.2018, 18:00 Uhr

Völser SV - SV Innsbruck

Völser SVSV Innsbruck

"Beide Trainer haben Platz getauscht und beide Teams punkten im Frühjahr fleißig."

So, 20.05.2018, 11:00 Uhr

WSG Swarovski Tirol Amateure - SV Telfs

WSG Swarovski Tirol AmateureSV Telfs

"Eine verstärkte Wattener 1b Mannschaft stellt Telfs ein Bein."

Mo, 21.05.2018, 14:30 Uhr

SK St. Johann - SV Hall

SK St. JohannSV Hall

"St. Johann beißt sich an den Löwen die Zähne aus."