Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Coach von Hall zum Spiel gegen Telfs: „Ein Punkt – wenn nicht drei – wären verdient gewesen!“

Nachlese zum Schlagerspiel der18. Runde der Tirol Liga. Leader SV Telfs holte sich beim SV Hall drei Punkte und kann damit den einen Punkt Vorsprung auf Verfolger Reichenau verteidigen. Reichenau gewinnt gegen die Union 2:0. Damit ist wohl klar, dass der Kampf um den Titel ein Duell zwischen Telfs und Reichenau bleiben wird. Für die Haller Löwen wäre sicher mehr gegen Telfs möglich gewesen – aber Tabellenführer haben auch meist die Qualität Dreier in Spielen zu machen wo der Gegner ein Chancenübergewicht hat.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN! 

Analyse aus der Sicht des SV Hall

Akif Güclü, Trainer SV Hall: „Wir waren über das ganze Spiel klar überlegen. Kann mich außer dem Tor von Telfs auf keinen Schuss erinnern von ihnen. Wir hatten in der ersten Halbzeit schon 2:0 führen können, wenn wir bei den Abschlüssen konzentrierter wären. Das 0:1 kurz vor der Pause in der 46. Minute spielte ihnen natürlich komplett in die Karten und hat uns natürlich ein wenig geknickt. Zweite Halbzeit kamen wir die ersten zwanzig Minuten durch den Schock kurz vor der Halbzeit nicht so zum Zug. Die letzten 25 Minuten wachten wir wieder auf und wurden wieder gefährlicher. Ein Freistoß, der auf die Querstange prallte und wir ihm Nachschuss ein Tor erzielen konnten, wurde vom Schiri zurückgepfiffen mit der Aussage „Foul in der Mauer!“ In den letzten fünf Minuten hatten wir zwei super Chancen, die wir nicht verwerten konnten – leider! Meiner Meinung nach wäre ein Punkt - wenn nicht drei - verdient gewesen. Uns ist aber auch bewusst, dass im Fußball die Tore zählen. Diesmal hat es nicht funktioniert. Kann keinem etwas vorwerfen. Wir haben eine starke Leistung abgerufen und sind auf dem richtigen Weg!“

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung