Wattens Amateure gewinnen erstes Testspiel gegen die AKA Tirol U18

Der Winter hat zwar Tirol noch fest im Griff, aber langsam beginnt in der Tirol Liga auch der Ball wieder zu rollen. Die WSG Swarovski Wattens Amateure absolvierten am 19. Jänner 2019 den ersten Test gegen die AKA Tirol U18 und gewannen mit 4:2.

 

Wattens Amateure und Profis im Einsatz

Martin Rinker, Trainer WSG Swarovski Wattens Amateure: „Die von Martin Svejnoha gecoachte Truppe machte beim ersten Test eine sehr überzeugende Figur. In Abwesenheit vom Trainerteam der Amateure - ich war auf ÖFB Fortbildung in Maria Enzersdorf, Christian Kellner war mit der U14 für die Tirolerhallenmeisterschaft im Einsatz - coachte Martin Svenjhoa die Truppe welche mit Unterstützung des Profikaders (Soumah, Nitzlnader, Neurauter... und viele andere) ihr erstes Spiel im Jahr 2019 bestritt. Das Spiel konnte mit 4:2 (2:1) gewonnen werden. Die Tore erzielten Maier (2), Soumah und Madersbacher.“

Testspielwochenende 25. bis 27.1.19

Am kommenden Samstag, dem 26.1.19, startet auch die Union Innsbruck in die Testspielserie. Gegner um 16 Uhr auf der Wiesengasse ist das Team von Thaur (Landesliga West). Die Wattens Amateure testen bereits am Freitag um 20 Uhr gegen Zell am Ziller (1. Klasse Ost) – gespielt wird am Kunstrasen in Absam. Natters – bei dem Marco Eder verletzungsbedingt seine Karriere beenden wird – spielt am 26.1. um 14 Uhr gegen die AKA Tirol U18. Imst trifft am 26.1. um 15 Uhr zuhause auf Götzens. Am 29.1. empfängt Mils das Team des SVI um 19:30 Uhr zu einer Testpartie.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter