UPC Tirol Liga: Vorschau Runde 3

altEin Spiel haben alle Mannschaften der UPC Tirol Liga absolviert – die vorgezogene zweite Meisterschaftsrunde. Vor der nominell dritten Runde sind die ersten Ausrufezeichen bereits gesetzt worden. Diese stammen von den üblichen Verdächtigen – Matrei, Kitzbühel, Hall und der SVG Reichenau. Reutte hat allerdings enttäuscht und muss in Runde drei nach Hall. Eine heiße Partie wird erwartet. Matrei könnte die Tabellenspitze in Fügen verteidigen, auch der SVI, Kirchbichl und die SVG Reichenau stehen vor lösbaren Aufgaben.



Freitag, 9.8.2013 18:30 Uhr SV Völs - SVG Reichenau  

altaltStarker Auftritt der SVG Reichenau in der ersten Runde der UPC Tirol Liga. Eigentlich war es ja die vorgezogene zweite Runde, aber nach leichten Anlaufschwierigkeiten konnte man die SPG Mötz/Silz mit 3:1 besiegen. Das großen Ziele in Reichenau sind Titel und Aufstieg, für Völs wird es wohl wieder ein Überlebenskampf werden. In Kundl, dem Geheimfavoriten der angelaufenen Meisterschaft, konnte Völs aber gut mithalten und ist nur mit 1:2 unterlegen. Die Gäste aus Reichenau werden aber alles daran setzen mit einem zweiten Dreier die Meisterschaft fortzusetzen.

Übertrage dieses Spiel mit deinem Handy im Live-Ticker




Freitag, 9.8.2013 19:30 Uhr SC Sparkasse FMZ Imst - FC Kitzbühel  

altaltZwei siegreiche Teams der ersten Runde treffen aufeinander. Kitzbühel hatte im Heimspiel gegen Fügen kaum Probleme drei Punkte einzufahren, die Mannschaft wirkt noch schlagkräftiger und spielstärker als im Vorjahr. Imst ist auf eigener Anlage keine große Macht. Setzt sich die Tendenz der vergangenen Saison fort, ist Kitzbühel der große Favorit in dieser Partie. Imst konnte in der Vorsaison nur fünf Spiele vor eigenem Publikum gewinnen, sechs gingen verloren.

Übertrage dieses Spiel mit deinem Handy im Live-Ticker




Freitag, 9.8.2013 19:30 Uhr Sportverein Innsbruck - SSV Neustift    

altaltStarke Leistung des SVI zum Auftakt der Saison – mit einem Auswärtssieg in Reutte haben selbst die größten Optimisten nicht gerechnet. Die Leistung der Mannschaft war hervorragend und hat so richtig Werbung für das erste Heimspiel gemacht. Zu Gast ist Aufsteiger Neustift, die bei ihrem Heimdebüt gegen Imst eine gute Figur gemacht haben. Die 1:2 Niederlage in Imst hat gezeigt, dass Neustift durchaus in der Liga mithalten kann.

Übertrage dieses Spiel mit deinem Handy im Live-Ticker




Freitag, 9.8.2013 19:30 Uhr FC Zirl - Union Innsbruck

altaltDie Union Innsbruck ist durch die Heimniederlage gegen den SV Hall schon sehr schnell unter Druck gekommen. Beim Aufsteiger Zirl wird man natürlich sofort versuchen den schlechten Start vergessen zu lassen. Auch Zirl ist mit einer Niederlage gestartet – allerdings mit einer erwarteten. In Kirchbichl gab es eine doch recht deutliche 3:6 Abfuhr. Im ersten Heimspiel gilt es nun die ersten Punkte zu holen. Die Union sollte vorgewarnt sein – von dreizehn Heimspielen in der Landesliga West konnte Zirl in der vergangenen Saison nicht weniger als acht gewinnen.

Übertrage dieses Spiel mit deinem Handy im Live-Ticker




Freitag, 9.8.2013 20:00 Uhr SV Hall - SV Reutte  

altaltDas Schlagerspiel der Runde findet zwischen zwei Mannschaften statt, deren Erstauftritt sehr unterschiedlich verlaufen ist. Reutte mit einer überraschenden Heimniederlage gegen den SVI, Hall mit einer recht überzeugenden Vorstellung bei der Union Innsbruck. Es treffen zwei Mannschaften aufeinander, die man zum erweiterten Kreis der Titelanwärter zählen kann. Der SV Hall konnte einen 1:2 Rückstand in der ersten Begegnung drehen und gewann noch mit 3:2. Damit ist die Favoritenrolle in Anbetracht des Heimvorteils deutlich zugewiesen.

Übertrage dieses Spiel mit deinem Handy im Live-Ticker




Samstag, 10.8.2013 18:00 Uhr SV Opbacher Fügen - SV basecamp Matrei  

altaltMatrei hatte zum Auftakt keine Mühe den SK Hippach mit 4:0 zu besiegen. Stefan Klausner aus dem Team von Matrei könnte eine ganz entscheidende Spielerpersönlichkeit in der laufenden Meisterschaft werden. Wenn Matrei weiterhin die spielerische Note betonen kann, können sie jedes Team schlagen. Für Fügen steht der Klassenerhalt im Mittelpunkt. Auf einen Punkt gegen Matrei darf Fügen hoffen, sonderlich realistisch ist dieser aber nicht.

Übertrage dieses Spiel mit deinem Handy im Live-Ticker




Samstag, 10.8.2013 18:30 Uhr SPG Mötz/Silz - SV Star Sportwetten Kirchbichl

altaltDie SPG Mötz/Silz war in Reichenau ziemlich chancenlos und konnte mit den Hausherren nicht mithalten. Kirchbichl scheint die Krise, die sich durch das ganze Frühjahr 2013 gezogen hat, überwunden zu haben. Im ersten Spiel, dem 6:3 gegen Zirl, agierte die Offensive ausgezeichnet. Die Defensive eröffnete aber dem Gegner unnötig einige Chancen, die auch zu den drei Gegentreffern führten. Mötz/Silz hat allerdings mit dem Heimvorteil im Rücken durchaus die Chance zu punkten.

Übertrage dieses Spiel mit deinem Handy im Live-Ticker




Sonntag, 11.8.2013 17:00 Uhr SK Hippach - SC Kundl    

altaltEine höchst interessante Partie – die Heimpremiere des Aufsteigers gegen eine Mannschaft die man noch schwer einschätzen kann. Wenn Kundl einen positiven Lauf starten kann, ist einiges für das Team von Markus Rissbacher möglich. Hippach hatte zum Auftakt auswärts gegen eine stark aufspielende Elf von Matrei eigentlich keine Chance. Die Stunde der Wahrheit folgt in diesem Heimspiel – gegen Kundl sind Punkte möglich.

Übertrage dieses Spiel mit deinem Handy im Live-Ticker

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter