UPC Tirol Liga: Vorschau Runde 8

altIm direkten Duell der beiden heißesten Titelanwärter, dem FC Kitzbühel und der SVG Reichenau wird,zumindest für den Herbst, die Ausgangsbasis für den weiteren Verlauf der Meisterschaft der UPC Tirol Liga gesetzt. Kitzbühel geht mit der sensationellen Niederlage in Neustift doch etwas angeschlagen in diese Partie. Für Reichenau läuft es gut, zudem kann man auswärts eher abwartend agieren und versuchen den Spielfluss der Kitzbühler zunächst einmal zu stören. Union Innsbruck gegen Matrei stellt ebenfalls die Weichen für die unmittelbare Zukunft. Der Sieger darf weiter einen Blick auf die Spitze werden, der Verlierer muss sich wohl ins Mittelfeld zurückziehen. Neustift gegen Hippach heißt das Aufsteigerduell. Beide Mannschaften haben sich schon sehr gut in der Liga eingelebt. Für Zirl schaut es eher düster aus. Der Träger der roten Laterne wird es in Hall äußerst schwer haben zu punkten.

 

Sa, 07.09.2013, 16:00 Uhr

SV Innsbruck - SPG Silz/Mötz

Live-Ticker

SV Innsbruck SPG Silz/Mötz

Die SPG Mötz/Silz hat in Kundl verloren, der SVI das Derby gegen die Union gewonnen. Die Ergebnisse der letzten Spiele machen den SVI zum leichten Favoriten in dieser Partie. Für Mötz/Silz ist die Situation schon etwas kritisch. Fünf Niederlagen und einundzwanzig Gegentore zeigen doch eine latente Defensivschwäche auf. Der SVI hat in diesem Heimspiel die Chance sich im oberen Mittelfeld der Liga zu etablieren

Sa, 07.09.2013, 16:30 Uhr

FC Kitzbühel - SVG Reichenau

Live-Ticker

FC Kitzbühel SVG Reichenau

Eine Runde nach der sensationellen Niederlage von Kitzbühel in Neustift kommt es zum ultimativen Duell mit Reichenau. Beide Mannschaften werden und wurden als heißeste Kandidaten für den Meistertitel gehandelt. Zunächst schien es so als ob Kitzbühel von der spielerischen Stärke kaum zu gefährden wäre. Im letzten Spiel in Neustift konnte man aber in der ersten Halbzeit einen sehr stotternden Motor des Favoriten beobachten. Mächtiger Druck auf den Gegner in der zweiten Hälfte konnte trotzdem keinen Zähler retten. Nach diesem Duell wird man besser die Chancen beider Mannschaften einschätzen können. Das Momentum stricht derzeit für Reichenau, der Heimvorteil für Kitzbühel.

Sa, 07.09.2013, 17:00 Uhr

SV Kirchbichl - SC Pfeifer Holz Kundl

Live-Ticker

SV Kirchbichl SC Pfeifer Holz Kundl

Auch im Herbst 2013 scheint Kirchbichl, wie schon in der letzten Saison, immer besser in Schwung zu kommen. Höchst überraschend war der 1:0 Erfolg gegen den SV Hall, der sich ebenfalls auf dem steigenden Ast befunden hatte. Kirchbichl hat mit diesem Sieg fast zu Tabellenspitze aufgeschlossen. Kundl bietet höchst unterschiedliche Leistungen. Klaren Niederlagen folgen Siege wie das 3:1 gegen Mötz/Silz im letzten Spiel. Kundl ist allerdings nicht weit vom Tabellenende entfernt, Kirchbichl wohl der Favorit in dieser Partie.

Sa, 07.09.2013, 17:30 Uhr

SC Sparkasse Imst 1933 - Völser SV

Live-Ticker

SC Sparkasse Imst 1933 Völser SV

Nach Verlustpunkten gerechnet ist Imst die aktuelle Nummer zwei der Liga. Man hat zwar mit starken Imstern gerechnet, aber ganz oben hat man die Kicker von Thomas Schatz nicht erwartet. Gegner Völs hat sich in der letzten Runde mit Matrei ein denkwürdiges Duell geliefert. Die Defensivabteilungen beider Mannschaften haben in der zweiten Spielhälfte für eine Torlawine gesorgt. Völs ist knapp mit 4:5 unterlegen, aber nicht nur deswegen heißt der Favorit in diesem Match Imst.

Sa, 07.09.2013, 17:30 Uhr

Union Innsbruck - SV basecamp Matrei

Live-Ticker

Union Innsbruck SV basecamp Matrei

Die Tabelle stellt die Situation in der Liga aktuell recht verzerrt da. Matrei hat ein Spiel weniger ausgetragen, liegt auf Platz fünf, ist aber noch in Schlagdistanz zur Spitze. Lediglich Reichenau könnte mit einem Sieg in Nachtragsspiel dem Feld etwas enteilen. Mit der Union Innsbruck wartet aber für Matrei in der achten Runde ein harter Brocken. Auswärts musste sich bislang keiner sonderlich vor Matrei fürchten. Drei Punkte in ebenso vielen Spielen sind eine eher magere Ausbeute. Aber auch die Union Innsbruck ist keine Heimmacht, ebenso nur ein Sieg und zwei Niederlagen in den bisherigen drei Heimspielen. Die Tordifferenz ist mit 8:7 knapp positiv.

Sa, 07.09.2013, 18:00 Uhr

SSV Neustift - SK Hippach

Live-Ticker

SSV Neustift SK Hippach

Heißes Aufsteigerduell zweier Mannschaften die mit breiter Brust aufeinandertreffen werden. Breiter ist die Brust natürlich bei Neustift – das 1:0 gegen Kitzbühel war bislang wohl die größte Sensation der laufenden Saison. Aber auch Hippach konnte jubeln. Im letzten Spiel konnte man in Fügen mit 3:2 gewinnen. Es ist angerichtet – das Fußballfest in Neustift kann den Sieger zunächst einmal vom Abstiegsgespenst befreien.

Sa, 07.09.2013, 18:30 Uhr

SV Reutte - SV Fügen

Live-Ticker

SV Reutte SV Fügen

Auch beim SV Reutte täuscht der aktuelle Tabellenstand gewaltig. Reutte hat noch zwei Spiele nachzutragen. Klar, die Punkte müssen erst gemacht werden, aber sechs Punkte führen direkt an die Tabellenspitze. Gegen Fügen ist der SV Reutte wohl Favorit, wobei die Gäste schon für einige Überraschungen gesorgt haben. Das letzte Heimspiel gegen Hippach wurde allerdings mit 2:3 verloren.

So, 08.09.2013, 15:00 Uhr

SV Hall - FC Zirl

Live-Ticker

SV Hall FC Zirl

Der SV Hall muss den Rückschlag mit der Niederlage gegen Kirchbichl verdauen. Die Gäste aus Zirl haben das Heimspiel gegen Reichenau mit 0:2 verloren. Äußerst schwierige Situation für Zirl. Als Träger der roten Laterne läuft man Gefahr den Anschluss an das Feld zu verlieren. Andererseits werden in Hall Punkte extrem hoch hängen. Wie schwer es ist vom Tabellenende der UPC Tirol Liga wegzukommen haben schon viele Saisonen gezeigt. Die Topmannschaften sind kaum zu bezwingen und die Kellerduelle enden sehr oft Remis. Zirl hat zudem alle Auswärtsspiele bislang verloren – Tordifferenz 4:11.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter