FC Kennelbach geht, positiv gestimmt, in die neue Saison

Mit dem Auswärtsspiel in Brederis startet der FC Kennelbach am 10. August in die neue Saison der 1. Landesklasse. Ligaportal.at hat mit dem sportlichen Leiter Patrick Schuchter gesprochen der uns erläutert hat wie die Vorbereitung lief und was man sich von der neuen Saison in Kennelbach erwartet.

 

Neue Spielsysteme getestet

Patrick Schuchter: „Vorbereitung verlief alles andere als zufriedenstellend. Auf Grund zahlreicher Verletzungen und Urlauben konnte nur auf eine sehr geringe Anzahl an Spielern immer zurückgegriffen werden. Dementsprechend fielen auch die Vorbereitungsergebnisse aus und es konnte leider kein Spiel gewonnen werden. Nichtsdestotrotz wurden bei diesen Spielen auch viele taktische Neuerungen sowie neue Spielsysteme ausprobiert, folglich legen wir sehr wenig Wert auf die Ergebnisse.“

 

Kader unverändert

Patrick Schuchter: „Trotz einer schwierigen Vorbereitung sind wir sehr positiv für die Saison gestimmt. Der gesamte Kader der vergangenen Saison konnte gehalten werden und wurde mit Rückkehrer Lukas Bösch (nach Auslandsaufenthalt) und Neuzugang Kassian Mittelberger (Lustenau Amat.) noch sehr gut verstärkt. Gleichzeitig haben unsere jungen Eingenbauspieler bereits in der vergangenen Saison einen großen Sprung nach vorne gemacht und bringen nun eine sehr hohe Qualität mit. Wir sind überzeugt, dass wir uns mit dieser Mannschaft im ersten Drittel - sprich ein Top-5-Platz - platzieren können. Ein paar Fakten zu unserer Mannschaft: Durchschnittsalter: 24,2 Jahre; Keine Abgänge im Vergleich zur vergangenen Saison, nur 1 Neuzugang. Zwei neue Trainer; Christoph Waltersdorfer und Hamlet Hodzic.“

 

Favoriten

Patrick Schuchter: „Die Lage dürfte sehr ausgeglichen sein. Ich denke Sulz, Koblach und Brederis sollte man nicht unterschätzen, wobei sicherlich auch die Aufsteiger Lustenau und Hittisau eine gute Rolle spielen werden.“

 

FC Kennelbach Saiosn 2014/15     Foto: FC Kennelbach

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten