Krumbach II gewinnt enge Partie gegen Sulz II – Mellau II verteidigt mit Remis gegen Rankweil II Tabellenführug

In der Nachspielzeit konnte das Team der SPG FC Mellau II in der vierten Runde der 3. Landesklasse die Tabellenführung verteidigen – 2:2 bei RW Rankweil II undd amit ist Mellau die einzige Mannschaft ohne Niederlage. Andelsbuch II hat nämlich in Mäder 1:3 verloren – Mäder erobert damit Tabellenplatz zwei. Den dritten Tabellenplatz verteidigt hat SPG holzig FC Krumbach II mit einem knappen 2:1 Erfolg den FC Renault Malin Sulz II.

 

Krumbach II verteidigt dritten Tabellenplatz mit Sieg gegen Sulz II

Manfred Eisbacher, Trainer SPG holzig FC Krumbach II: „Verdienter Sieg für uns, obwohl es zum Schluss knapp war. In der ersten Halbzeit muss es schon 5:1 für uns stehen. Aber kein Tor bis zum Pausenpfiff. Die Gäste gingen in der 51. Minute durch Michael Meusburger in Führung, wir konnten aber im Gegenzug durch Patrick Dorner ausgleichen. In der 75. Minute der entscheidende Treffer zum 2:1 Erfolg durch Vincent Metzer!“

Beste Spieler: Manuel Ischepp (Tor), Tobias Wetz und Philipp Meusburger von Krumbach

Rankweil II kassiert in der Nachspielzeit Ausgleich gegen Mellau II

Müslüm Atav, Trainer RW Rankweil II: „In den ersten fünfzehn Minuten war Gäste besser und wir haben nach einem Eckball ein Gegentor durch Christian Mosbrugger bekommen. Danach waren wir spielbestimmend - Tor durch Yusuf Semercio – ein Kopfball zum 1:1 in der 21. Minute. In der 30. Minute brachte uns Erol Erkan durch einen Weitschuss mit 2:1 in Führung. Wir haben noch zwei hundertprozentige Möglichkeiten vergeben. Leider in der 94. Minute aus einem Freistoß das 2:2 durch Jonas Schwarzmann. Aber trotzdem Gratulation an meine Mannschaft für die super Einstellung!“

Beste Spieler RW Rankweil II: Julian Gassner, Marko Galovic