Vereinsbetreuer werden

Remis dank „Last-Minute- Olcum “ zwischen dem FC Mäder und Krumbach II

FC Mäder
FC Krumbach 1b

Am Karsamstag 2022 kam FC Krumbach 1b bei Mäder nicht über ein 2:2 hinaus. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Krumbach 1b gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass Klimatechnik Sparber FC Krumbach 1b der Favoritenrolle nicht gerecht wurde. Im Hinspiel hatte der Spitzenreiter einen Erfolg geholt und einen 12:2-Sieg zustande gebracht.

Es war ein in der ersten Hälfte sehr zerfahrenes Spiel mit sehr viel Kampf auf beiden Seiten. Man konnte die ganze Zeit die hohe Qualität der Offensivabteilung des Tabellenführers erkennen. Der FC Mäder hielt mit allem was er hatte dagegen. Das 0:1 fiel nach einem Eckball, zuvor hielt A. Lepir in gewohnter Manier den zurecht gepfiffenen Elfmeter. Dies war auch der Pausenstand. Nach der Halbzeit spielte nur noch der FC Mäder und schaffte mit einem Traumtor von Basar den verdienten Ausgleich.  Mäder drückte und drückte auf die Führung, doch leider gelang sie nicht gegen die stets auf gefährliche blitzschnelle Konter lauernde Krumbacher Mannschaft. 

Und es kam wie so oft im Fußball: wer sie nicht macht, fängt sich die Tore eben ein und so fiel aus einem toll heraus gespielten Konter das 1-2 durch Sem Kloser. Die Gastgeber steckten aber nicht auf und glichen in der vorletzten Minute noch durch den Schützen vom Dienst, Selcuk Olcum aus. Es war ein Spitzenspiel das von beiden Seiten mit sehr viel Kampf und Zweikämpfen und in hohem Tempo geführt wurde. Beide Teams gingen dabei die ganze Zeit aber miteinander äußerst fair und respektvoll um. Ein wirklich tolles Match für Trainer, Zuschauer und Spieler.   

Der FC Krumbach hat sich als toller, fairer Gast präsentiert und steht zurecht ganz oben in der Tabelle. Genauso wie die Mäderer Jungs die Woche für Woche begeistern mit ihrem grenzenlosen Einsatz für das Team und den Verein.

Bei FC Mäder präsentierte sich die Abwehr angesichts 44 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (50). Das Heimteam bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz drei. Mäder verbuchte insgesamt zehn Siege, drei Remis und fünf Niederlagen.

Nach 18 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für Krumbach 1b 49 Zähler zu Buche. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des Gasts stets gesorgt, mehr Tore als Klimatechnik Sparber FC Krumbach 1b (89) markierte nämlich niemand in der 3. Landesklasse.

FC Krumbach 1b ist nun seit 16 Spielen, FC Mäder seit vier Partien unbesiegt.

Kommende Woche tritt Mäder bei SV Typico Lochau 1b an (Samstag, 00:00 Uhr), parallel genießt Krumbach 1b Heimrecht gegen Sparkasse FC BW Feldkirch Juniors.

3. Landesklasse: FC Mäder – Klimatechnik Sparber FC Krumbach 1b, 2:2 (0:1)

  • 93
    Selcuk Olcum 2:2
  • 85
    Sem Kloser 1:2
  • 52
    Arifcan Basar 1:1
  • 18
    Tobias Wetz 0:1