Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Erfolgreiche Aufholjagd von Lochau 1b

Mellau/Bizau/Bezau 1b
Lochau 1b

Im Spiel von SPG Mellau/Bizau/Bezau 1b gegen SV Typico Lochau 1b gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 4:4. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Lochau 1b gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass SV Typico Lochau 1b der Favoritenrolle nicht gerecht wurde. Im Hinspiel hatte Mellau/Bizau/Bezau 1b keinerlei Probleme mit dem Gast gehabt und einen 5:1-Erfolg verbucht.


SPG Mellau/Bizau/Bezau 1b erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Marco Meusburger traf in der ersten Minute zur frühen Führung. Lochau 1b zeigte sich wenig beeindruckt. In der sechsten Minute schlug Muhamed Tajelddin mit dem Ausgleich zurück. Der Treffer zum 2:1 sicherte Mellau/Bizau/Bezau 1b nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Meusburger in diesem Spiel (9.). In der 21. Minute erzielte Serkan Kilic das 2:2 für SV Typico Lochau 1b. Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Luca Baurenhas in der 26. Minute. Bis zum Abpfiff des ersten Durchgangs wurden keine Tore mehr geschossen und so traten die Mannschaften den Gang in die Kabinen an. Baurenhas beförderte das Leder zum 4:2 von SPG Mellau/Bizau/Bezau 1b über die Linie (51.). Franco Bologna traf zum 3:4 zugunsten von Lochau 1b (52.). Simon Eberle schoss für SV Typico Lochau 1b in der 72. Minute das vierte Tor. Beim Abpfiff durch den Schiedsrichter stand es zwischen Mellau/Bizau/Bezau 1b und Lochau 1b pari, sodass sich beide mit jeweils einem Punkt begnügen mussten.

Ein Punkt reichte SPG Mellau/Bizau/Bezau 1b, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 15 Punkten stehen die Gastgeber auf Platz elf. Vier Siege, drei Remis und acht Niederlagen hat Mellau/Bizau/Bezau 1b momentan auf dem Konto. In den letzten fünf Begegnungen holte SPG Mellau/Bizau/Bezau 1b insgesamt nur vier Zähler.

Sicherlich ist das Ergebnis für SV Typico Lochau 1b nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den vierten Rang. Sieben Siege, vier Remis und vier Niederlagen hat Lochau 1b derzeit auf dem Konto. Die letzten Resultate von SV Typico Lochau 1b konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Das nächste Spiel findet für beide Teams in 20 Wochen statt. Mellau/Bizau/Bezau 1b empfängt am 01.04.2023 SPG CHT Brederis/Meiningen 1c, während Lochau 1b am selben Tag SV frigo Ludesch 1b zu Gast hat.

4. Landesklasse: SPG Mellau/Bizau/Bezau 1b – SV Typico Lochau 1b, 4:4 (3:2)

  • 72
    Simon Eberle 4:4
  • 52
    Franco Bologna 4:3
  • 51
    Luca Baurenhas 4:2
  • 26
    Luca Baurenhas 3:2
  • 21
    Serkan Kilic 2:2
  • 9
    Marco Meusburger 2:1
  • 6
    Muhamed Tajelddin 1:1
  • 1
    Marco Meusburger 1:0