Vereinsbetreuer werden

FC Klostertal 1b spielt remis gegen Austria Lustenau Juniors

FC Klostertal 1b
Austria Lustenau Juniors

Am Sonntag kam Austria Lustenau Juniors bei FC Klostertal 1b nicht über ein 1:1 hinaus. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich FC Klostertal 1b vom Favoriten. Im Hinspiel hatte Austria Lustenau Jrs. das bessere Ende für sich reklamiert und einen 3:0-Sieg geholt.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lagen die Gäste bereits in Front. Alperen Apali markierte in der dritten Minute die Führung. Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit traf FC Klostertal 1b zum Ausgleich (42.). Als der Unparteiische das Spiel beendete, blieb der folgende Eindruck: Einen offenen Schlagabtausch lieferten sich beide Teams nach dem Seitenwechsel wahrlich nicht, sodass es am Ende beim Unentschieden blieb.

Heinz Fladenhofer, Trainer SC Austria Lustenau Juniors: "Leider mussten wir am Sonntag im Klostertal mit dem letztem Aufgebot spielen. Wir waren sogar gezwungen einen Feldspieler ins Tor zustellen. Trotzdem hat sich die Mannschaft gut geschlagen und ein 1:1 erreicht. Wir hatten unser System und die Taktik für dieses Spiel auf dem etwas kleinen Kunstrasen im Klostertal geändert und die Mannschaft konnte das auch gut umsetzen, leider hatten wir im Abschluss nicht gerade das Glück auf unserer Seite den ansonsten wäre es ein ungefährdeter Sieg geworden. Trotzdem möchte ich der jungen Mannschaft vom Klostertal zu diesem Punkt Gratulieren.

Bester Spieler Austria Lustenau Juniors: Daniel Fetz Daniel (Zentrales Mittelfeld).

Mit 62 Gegentreffern hat FC Klostertal 1b schon ein Riesenproblem. Aber nicht das einzige, wenn man dazu noch die Offensive betrachtet. Die Mannschaft erzielte auch nur 13 Tore. Das heißt, der Gastgeber musste durchschnittlich 3,65 Treffer pro Partie hinnehmen und bejubelte dagegen im Schnitt nicht einmal ein Tor pro Spiel. FC Klostertal 1b ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr FC Klostertal 1b bisher ein. Nach 17 absolvierten Begegnungen nimmt FC Klostertal 1b den zwölften Platz in der Tabelle ein. Zwei Siege, zwei Remis und 13 Niederlagen hat FC Klostertal 1b derzeit auf dem Konto. In sechs ausgetragenen Spielen kam FC Klostertal 1b in der laufenden Rückrunde nicht über ein Unentschieden hinaus.

SC Austria Lustenau Juniors muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Austria Lustenau Juniors holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Austria Lustenau Jrs. führt mit 24 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. SC Austria Lustenau Juniors verbuchte insgesamt sechs Siege, sechs Remis und sechs Niederlagen. Die vergangenen Spiele waren für Austria Lustenau Juniors nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits vier Begegnungen zurück.

Während FC Klostertal 1b am nächsten Samstag (00:00 Uhr) bei SPG Gargellner Bergbahnen Hochmontafon gastiert, duelliert sich Austria Lustenau Jrs. zeitgleich mit SPG Rankweil/Brederis Juniors.

5. Landesklasse Oberland: FC Klostertal 1b – SC Austria Lustenau Juniors, 1:1 (1:1)

  • 42
    Adrian Salzgeber 1:1
  • 3
    Alperen Apali 0:1