Austria Lustenau Juniors mit Remis gegen Buch 1c vor Schlager in Langen!

Am kommenden Samstag, dem 10.10.20 um 13:45 Uhr, kommt es in der 5. Landesklasse Unterland zum Schlagerspiel zwischen RW Langen II und den SV Austria Lustenau Juniors – die Nummer zwei trifft auf die Nummer drei Langen. Die Austria Lustenau Juniors haben zuletzt gegen SPG SV Buch 1c nur ein 1:1 erreicht und liegen damit bei einem Spiel weniger sechs Punkte hinter Leader Gaissau II.

 

Buch hat sich einen Punkt verdient!

Heinz Fladenhofer, Trainer SC Austria Lustenau Juniors: „Mein Team tat sich in der ersten Halbzeit sehr schwer ins Spiel zu finden. Bis auf eine groß Chance und zwei bis drei Standardsituationen - mehr war von unserer Seite in der ersten Halbzeit nicht zu sehen. Der SV Buch war stets gefährlich - mit den langen Bällen in den Strafraum. Nach der Pause mit einem Spieler mehr auf dem Platz und eine Umstellung im System, konnte mein Team das Kommando auf dem Platz übernehmen und wir erspielten uns einige gute Torchancen. Doch leider mussten wir bis zu 86 Spielminute warten bis uns Marlon Schweighofer mit dem 1:0 erlöste. Aber in der 94. Spielminute - nach einem schönen Heber aus 25 Meter Entfernung von Gabriel Gstettner - mussten wir den Ausgleich hinnehmen. Fazit: Ein schlechtes Spiel von meinem Team in der ersten Halbzeit. In der zweiten Halbzeit hätten wir das Spiel klar für uns entscheiden müssen. Aber den Punkt hat sich der SV Buch verdient!“

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?