Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Ausgleich bleibt nur Ehrentreffer

FC Viktoria 62 1b
Riefensberg/Krumbach/Doren 1b

FC Viktoria 62 1b erteilte Riefensberg/Krumbach/Doren 1b eine Lehrstunde: 6:1 hieß es am Ende für FC Viktoria 62 Bregenz 1b. Damit wurde FC Viktoria 62 1b der Favoritenrolle vollends gerecht.


Für den Führungstreffer des Gastgebers zeichnete Oguzhan Sahin verantwortlich (14.). Zur Pause hatte FC Viktoria 62 Bregenz 1b eine hauchdünne Führung inne. SPG Riefensberg/Krumbach/Doren 1b brachte das Netz in der 55. Minute für den Ausgleich zum Zappeln. Ibragim Isajew brachte die Gäste per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 61. und 71. Minute vollstreckte. In der 73. Spielminute setzte sich FC Viktoria 62 Bregenz 1b erneut durch und erzielte das vorentscheidende 4:1. Mit dem Tor zum 5:1 steuerte Isajew bereits seinen dritten Treffer an diesem Tag bei (81.). Letztlich feierte FC Viktoria 62 1b gegen Riefensberg/Krumbach/Doren 1b nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

Der Erfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. FC Viktoria 62 Bregenz 1b liegt nun auf Platz drei. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen von FC Viktoria 62 1b stets gesorgt, mehr Tore als FC Viktoria 62 Bregenz 1b (31) markierte nämlich niemand in der 5. Landesklasse Unterland. Fünf Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von FC Viktoria 62 Bregenz 1b. FC Viktoria 62 1b befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zwölf Punkte.

SPG Riefensberg/Krumbach/Doren 1b befindet sich nach der deutlichen Niederlage gegen FC Viktoria 62 Bregenz 1b weiter im Abstiegssog. Mit erst zehn erzielten Toren hat Riefensberg/Krumbach/Doren 1b im Angriff Nachholbedarf. Die Situation von Riefensberg/Krumbach/Doren 1b ist weiter verzwickt. Im Spiel gegen FC Viktoria 62 1b handelte man sich bereits die vierte Niederlage am Stück ein.

Die Defensivleistung von SPG Riefensberg/Krumbach/Doren 1b lässt weiter zu wünschen übrig. Auch bei der klaren Niederlage gegen FC Viktoria 62 Bregenz 1b offenbarte Riefensberg/Krumbach/Doren 1b eklatante Mängel und stellt somit weiter die schlechteste Abwehr der Liga.

Am kommenden Sonntag tritt FC Viktoria 62 1b bei FC Au 1b an, während SPG Riefensberg/Krumbach/Doren 1b einen Tag zuvor SPG Egg/Andelsbuch 1c empfängt.

5. Landesklasse Unterland: FC Viktoria 62 Bregenz 1b – SPG Riefensberg/Krumbach/Doren 1b, 6:1 (1:0)

  • 87
    Oguzhan Sahin 6:1
  • 81
    Ibragim Isajew 5:1
  • 73
    Mustafa Uecuencue 4:1
  • 71
    Ibragim Isajew 3:1
  • 61
    Ibragim Isajew 2:1
  • 55
    Adrian Hoerburger 1:1
  • 14
    Oguzhan Sahin 1:0