Die Katze ist aus dem Sack: Die Corona-Regeln für Spiele mit Publikum

Der Vorarlberger Fußballverband hat auf seiner homepage am 14. Juli 2020 verlautbart wie Fußball bis August 2020 laufen kann und soll. Nachdem ja bereits im August das Unterhaus startet ganz wichtige Informationen für die Vereine – aber natürlich auch für die Fans und Zuschauer!

 

Kann man das ÖFB Musterkonzept 1:1 für meinen Verein verwenden?

    • Das vom ÖFB/VFV erstellte Muster-Präventionskonzept dient als Vorlage für ein eigenes Vereins-Präventionskonzept (VPK),
      welches von jedem Club individuell für die Durchführung von Test/Meisterschaftsspielen erstellt werden muss (deshalb Word).
    • Es muss auf die infrastrukturellen Gegebenheiten vor Ort (Tribüne, Sitzplätze, Bierbänke, Stehplätze, usw.) angepasst sein.

Wie kommt die Anzahl der max. möglichen Sitzplätze unter Einhaltung der Abstände zustande?

    • Sie setzt sich zusammen aus den max. erlaubten Zuschauerzahlen (Juli/100 Steh und 400 Sitz, Aug/200-Steh und 550 Sitz)

Wie werden die Zuschauer auf die gekennzeichneten Plätze auf der Sportanlage zugewiesen?

    • Könnte mit der Verteilung von Platzkärtchen am Eingang zu nummerierten Sitzen/Stühlen/Bänken gemacht werden.

Wie kann ich die Zuschauer über die geltenden Sicherheitsmaßnahmen informieren?

    • Informationsplakate an Eingang, Kantinenbereich, Tribünen- und Sitzplatzbereich, sowie Toilettenbereich anbringen!
      Auch Vereins-Homepage, E-Mailing an die Mitglieder und digitale Medien könnten verwendet werden
    • Regelmäßige Durchsagen (Hinweise auf Richtlinien, Sitzordnung, usw.) durch den Platz/Stadionsprecher

Wie kann die Gruppenbildung und Unterschreitung des Mindestabstands am Platz vermieden werden?

    • Abstandsmarkierungen beim Eingangsbereich, Kantinen-Ausschankbereich, Toilettenbereich, usw. anbringen

Wie kann ich die Hygiene-Situation am Sportplatz verbessern?

    • Reinigungs- und Desinfektionsmittel an wichtigen, sensiblen Orten (Eingang, Kantine, Toiletten, usw.)

Welche Pflichten habe ich in meinem Vereine zusätzlich zu erledigen?

    • Einweisung aller Vereins-Organe, -mitglieder und -helfer (Ordner, Balljungen, Kantinenpersonal, Helfer, usw.) in die
      Inhalte des Vereins – Präventionskonzepts, Genügend Vereins-Personal und Helfer bei den Spieltagen organisieren

Wie ist der Mindestabstand zwischen zwei Personen definiert?

    • Der Abstand zwischen 2 Personen, gemessen von Nase zu Nase !!

Welche Daten sollten von den Zuschauern erfasst werden?

  • Name, Email oder Tel.-Nr. – freiwillig (sollte aber auch eingefordert werden)

Welche Aufgaben hat Vereins Covid-19 Beauftragte vor Ort und haftet er für Verstöße?

    • Dieser ist notwendig ab 100 Zuseher (Juli) bzw. 200 Zuseher (August). Er regelt vor Ort alle Belange, welche die Einhaltung der
      Maßnahmen des Sicherheitskonzepts betreffen und unterliegt keiner speziellen, direkten Haftung. Wichtig ist, dass er, wie jeder
      Funktionär und ehrenamtliche auch, nicht grob fahrlässig handelt. Die Haftung liegt beim Verein!
    • Er ist direkter Ansprechpartner vor Ort für Behörde und Exekutive

Wie viele Zuschauer sind maximal erlaubt?

    • Im Juli sind insgesamt 500, ab August sind insgesamt 750 Zuschauer (kann ein „Mischbetrieb“ von max. 200 Stehplätze und 550
      Sitzplätzen sein) unter Einhaltung und Berücksichtigung der notwendigen Maßnahmen erlaubt.
    • Ab August sind mit behördlicher Bewilligung (zuständige BH) insgesamt 1.250 Zuschauer (Max. 200 Stehplätze und 1.050 Sitzplätze)
      unter denselben Bedingungen erlaubt.

Wie kommen wir zu einer Bewilligung des „Vereins-Präventionskonzeptes“ durch die örtlich zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde?

    • Polizeiabteilung der BH Bludenz, Feldkirch und Dornbirn kontaktieren und VPK einreichen und bewilligen lassen
    • Allgemeine Verwaltungsabteilung der BH Bregenz kontaktieren und VPK einreichen und bewilligen lassen

Quelle: homepage Vorarlberger Fußballverband - dort gibt es auch laufend aktualisierte Informationen über weitere Details nachzulesen!

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten