Großwalsertal will die Landesliga rocken!

Die SPG Spenglerei Burtscher Großwalsertal war in der Halbsaison 20/21 das überragende Team in der 1. Landesklasse und startet 21/22 in die Landesliga – mit dabei als Aufsteiger ist auch Riefensberg und Gaissau. Mit einem umfassenden Testspielprogramm im Juli will das Team so richtig in Schwung kommen bis es im Cup und der Meisterschaft Ende Juli los geht.

 

Umfassendes Testspielprogramm

Das Programm von Großwalsertal in den nächsten Wochen ist ausgesprochen ambitioniert. Nachfolgende Vorbereitungs- bzw. Cupspiele stehen am Programm:

 

SV Ludesch – SPG Großwalsertal

Di, 06.07.2021 – 19:00 Uhr – Sportplatz Allmein Ludesch

 

SPG Großwalsertal 1b – FC Thüringen 1b

Di, 06.07.2021 – 19:00 Uhr – Sportplatz Raggal

 

AH Premium Großwalsertal – Physio Kicker

Mi, 07.07.2021 – 19:00 Uhr – Sportplatz Raggal

 

SPG Großwalsertal 1b – FC Schlins 1b

Mi, 14.07.2021 – 19:30 Uhr – Sportplatz Sonntag

 

SPG Großwalsertal – FC Thüringen (mit Aufstiegsfeier!)

Sa, 17.07.2021 – 16:00 Uhr – Sportplatz Raggal

 

VFV Cup:

FC Lauterach 1c - SPG Großwalsertal

So, 25.07.2021 - 13:15 Uhr – Sportanlage Ried Lauterach

 

Das Vorbereitungsspiel gegen den FC Thüringen nimmt Großwalsertal zum Anlass, um mit Fans, Freunden und der Mannschaft den Aufstieg zu feiern. Mit Schirmbar, Barbetrieb und Partysound möchten wir diesen Erfolg nochmals Revue passieren lassen. Die Tabellenstände der Kampfmannschaft und auch des U18-Teams sprechen für sich und man kann den Teams nur gratulieren.

Großwalsertal weist darauf hin, dass für den Aufenthalt am/beim Fußballplatz die 3G-Regelung gilt und wir dies auch kontrolliert wurd (bitte ggf. Nachweis bereithalten). Speziell bei der Aufstiegsfeier kann es dazu kommen, dass unser begrenztes Parkplatzangebot nicht ausreicht – wir würden euch deshalb (falls möglich) bitten zu Fuß, per Fahrrad oder auch in Fahrgemeinschaften zu kommen. Eine Alternative wäre auch das Auto auf dem Walserhallenparkplatz abzustellen und von dort aus zum Sportplatz zu spazieren. Großwalseretal freut sich schon riesig – lasst uns gemeinsam auf den Erfolg anstoßen!