Landesliga 15/16: Expertentipp Runde 26

Viel zu feiern gibt es bereits vor der letzten Runde der Landesliga. Durch die Aufstockung der Vorarlbergliga gibt es bereits drei Fixaufsteiger. Lauterach, Nenzing und Kennelbach werden für eine höchst attraktive Meisterschaft in Vorarlbergs höchster liga sorgen, SW Bregenz kehrt ja zudem aus der Regionalliga West zurück. In der Landesliga reicht Gaissau ein Heimremis gegen Schwarzach, um den Aufstiegsrelegationsplatz zu sichern. Im Oberlandderby treffen Thüringen in Schruns aufeinander - es geht um die Vermeidung eines Relegationsspiels gegen den Abstieg. Thüringen reicht zuhause ein Remis um fix in der Landesliga bleiben zu können. Die Prognosen für die sieben Spiele kommen von der Redaktion von Ligaportal.at Vorarlberg.

 

Sa, 11.06.2016, 17:00 Uhr

poolfolio SC Fussach - Intemann FC Lauterach

poolfolio SC FussachIntemann FC Lauterach

Sa, 11.06.2016, 17:00 Uhr

BayWaLamag FC Thüringen - Intersport FC Schruns

BayWaLamag FC ThüringenIntersport FC Schruns

Sa, 11.06.2016, 17:00 Uhr

FC Nenzing - FC Rätia Bludenz

FC NenzingFC Rätia Bludenz

Sa, 11.06.2016, 17:00 Uhr

SV Typico Lochau - FC Lustenau 1907

SV Typico LochauFC Lustenau 1907

Sa, 11.06.2016, 17:00 Uhr

ERNE FC Schlins - FC Kennelbach

ERNE FC SchlinsFC Kennelbach

Sa, 11.06.2016, 17:00 Uhr

FC Blau Weiß Feldkirch - Peter Dach FC Koblach

FC Blau Weiß FeldkirchPeter Dach FC Koblach

Sa, 11.06.2016, 17:00 Uhr

SV Gaissau - FC Schwarzach

SV GaissauFC Schwarzach

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?