Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Fc Dornbirn Juniors schießt sich an die Spitze!

Fc Dornbirn Juniors
FC Schwarzenberg

MEVO FC Schwarzenberg hatte am Samstag gegen FC Mohren Dornbirn Juniors mit 3:6 das Nachsehen und kassierte damit die erste Saisonniederlage.


In der 20. Minute ging Fc Dornbirn Juniors in Führung. Thomas Flatz war es, der in der 31. Minute das Spielgerät im Gehäuse des Gastgebers unterbrachte. Der Spitzenreiter traf zum 2:1 (33.). Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit (44.) traf Patrick Antonio Lomeu zum Ausgleich für FC Schwarzenberg. Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand.

Dornbirn Juniors stellte mit dem 3:2 in der 48. Minute die Weichen auf Sieg. Aaron Fontain erhöhte den Vorsprung von FC Mohren Dornbirn Juniors nach 57 Minuten auf 4:2. Fc Dornbirn Juniors musste den Treffer zum 3:4 hinnehmen (64.). Dornbirn Juniors erzielte in der 85. Minute das 5:3. Miguel Mayr stellte schließlich in der 87. Minute den 6:3-Sieg für FC Mohren Dornbirn Juniors sicher. Schließlich sprang für Fc Dornbirn Juniors gegen Schwarzenberg ein Dreier heraus.

 

Landesliga: FC Mohren Dornbirn Juniors – MEVO FC Schwarzenberg, 6:3 (2:2)

  • 87
    Miguel Mayr 6:3
  • 85
    Eren Yuezueak 5:3
  • 64
    Florian Duenser 4:3
  • 57
    Aaron Fontain 4:2
  • 48
    Lorenz Leopold Rusch 3:2
  • 44
    Patrick Antonio Lomeu 2:2
  • 33
    Dominik Duenser 2:1
  • 31
    Thomas Flatz 1:1
  • 20
    Noa Mathis 1:0